PresseBox
Press release BoxID: 314740 (City-Top´s Verlag GmbH)
  • City-Top´s Verlag GmbH
  • Mandrystrasse 4
  • 74074 Heilbronn
  • http://www.city-tops.de

Abu Dhabi: Berlin stellt Reisepässe für VAE her

(PresseBox) (Heilbronn, ) Die Vereinigten Arabischen Emirate haben an Deutschland einen Großauftrag vergeben.

In der Berliner Bundesdruckerei sollen elektronische Reisepässe für die VAE hergestellt werden. Die deutsche Bundesdruckerei konnte sich bei einer internationalen Ausschreibung gegen etliche qualifizierte Bewerber behaupten und aufgrund ihres Erfahrungsschatzes und einer fundierten Produktpalette punkten.

Der Vertrag wird voraussichtlich fünf Jahre lang laufen, in dieser Zeit sollen rund 1 Million der elektronischen Reisepässe produziert werden.

„Die Entscheidung der Vereinigten Arabischen Emirate, die Bundesdruckerei als Produzent des elektronischen Reisepasses sowie der dazugehörigen Systemkomponenten zu beauftragen, zeigt das Vertrauen internationaler Auftraggeber in unsere Kompetenz und technologische Leistungsfähigkeit“, so der Vorsitzende der Geschäftsführung der Bundesdruckerei Berlin, Ulrich Hamann.

Bei den elektronischen Reisepässen handelt es sich um sog. „biometrische Pässe“, sie erfüllen die derzeit höchsten Sicherheitsansprüche der internationalen zivilen Luftfahrtorganisation. Zu diesem Richtmaß zählen unter anderem auch die Abbildung des Gesichts, des Fingerabdrucks und das Vorhandensein eines Speicherchips im Pass, der die unverwechselbare Identität des Passbesitzers speichert.

Weitere Informationen sind unter www.halloabudhabi.de zu finden.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.