Olympisch gute Aktionen für clever3 und clever9 von callmobile

Für die alte Rufnummer zehn Euro Guthaben extra

(PresseBox) ( Hamburg, )
Alle, die sich bis zum 19. August bei callmobile anmelden, erhalten das Starterpaket für den Tarif clever9 für nur fünf statt regulär 16 Euro. Zusätzlich gibt es fünf Euro Startguthaben. Den clever3-Tarif gibt es ebenfalls für fünf Euro, inklusive zehn Euro Gesprächsguthaben. Wer seine alte Rufnummer mitnimmt, wird mit zehn Euro zusätzlichem Guthaben belohnt.

Olympia steht vor der Tür! Egal, um welche olympische Disziplin es geht, mit callmobile halten Sie Ihre Freunde stets über den neuesten Weltrekord auf dem Laufenden - ohne dabei die eigene Geldbörse überzustrapazieren. Wer seine Bekannten hauptsächlich in alle deutschlandweiten Netze anruft, liegt mit dem Tarif clever9 genau richtig. Das Starterpaket gibt es für nur fünf Euro, inklusive fünf Euro Startguthaben. Mit clever9 reden und simsen die Kunden für neun Cent in alle deutschen Netze zu jeder Tages- und Nachtzeit. Wer hingegen mit seinen Liebsten überwiegend innerhalb der callmobile Community diskutieren möchte, sollte sich für den Tarif clever3 entscheiden. Die Kunden telefonieren dabei rund um die Uhr für drei Cent callmobile intern und für 13 Cent in andere deutsche Netze. Das Starterpaket gibt es bis zum 19. August für nur fünf Euro, inklusive zehn Euro Gesprächsguthaben. Außerdem spendiert callmobile für die Rufnummernmitnahme im Aktionszeitraum bis zum 19. August in beiden Tarifen sogar noch einmal zehn Euro Guthaben extra.

Das ist aber noch nicht alles: Die Aktion für die 2fach Flat wird um einen Monat verlängert. Alle, die sich bis zum 31. August für diese zusätzliche Option des clever3-Tarifs entscheiden, telefonieren die ersten drei Monate für lediglich 14,95 Euro. Normalerweise kostet die Flatrate 14,95 Euro pro Monat, also 44,85 Euro für drei Monate. Damit bezahlen alle Neukunden für die Flat-Option innerhalb des Aktionszeitraumes weniger als fünf Euro im Monat. Um in den Genuss der cleveren Tarife zu kommen, genügt eine Anmeldung unter www.callmobile.de. Kurz darauf kommt die neue SIM-Karte per Post. Dann die Karte ins Handy einsetzen und in bester D-Netz-Qualität lostelefonieren.

callmobile Produktinformationen in Kürze:
- Tarif clever9: 9 Cent/Minute deutschlandweit, rund um die Uhr, 9 Cent/SMS deutschlandweit, rund um die Uhr(1)
- Tarif clever3: 3 Cent/Minute von callmobile zu callmobile, 13 Cent/Minute und 12 Cent/SMS deutschlandweit, rund um die Uhr(1)
- keine Vertragsbindung, keine Grundgebühr(2)
- schnelle mobile Datenübertragung in UMTS-Geschwindigkeit für 9 Cent/Minute
- kostenlose Portierung der alten Rufnummer zu callmobile
- exzellenter Kundenservice (per E-Mail, Telefon und Live-Chat)
- online bestellen, die SIM-Karte per Post erhalten und ins vorhandene Handy einsetzen
- in bester D-Netz-Qualität zusätzliche Tarifoptionen für den Tarif clever3:
- mit der callmobile 2fach Flatrate für 14,95 Euro ins deutsche Festnetz und callmobile intern telefonieren sowie kostenlos die Mailbox abfragen
- mit der callmobile 1fach Flatrate für 3,95 Euro callmobile intern telefonieren

(1) Ausgenommen Auskunftsdienste, Sonderrufnummern und sonstige Premiumdienste
(2) Bei einem geringeren Nutzungsaufkommen als € 6,- über einen Zeitraum von 3 Monaten wird zur Deckung der Kosten für die Kontopflege eine Administrationsgebühr in Höhe von € 1,- pro Monat in Rechnung gestellt.

Weitere Informationen sowie Fotomaterial zum Download erhalten Sie unter www.callmobile.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.