Christian Muche und Harald Kratel schreiben Erfolgsgeschichte der Online-Vermarkter fort

Online-Vermarkterkreis bestätigt seine Vorsitzenden

(PresseBox) ( Düsseldorf/Berlin, )
Die Fachgruppe Online-Vermarkterkreis (OVK) des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. hat auf seiner letzten Sitzung die beiden Vorsitzenden einstimmig im Amt bestätigt. Somit schreiben der Vorsitzende Christian Muche (Yahoo! Deutschland GmbH) und sein Stellvertreter Harald Kratel (G+J EMS) die Erfolgsgeschichte der Online-Vermarkter auch in den kommenden zwei Jahren fort.

Zwanzig Vertreter der führenden deutschen Online-Vermarkter hatten sich zur Fachgruppensitzung bei der AOL Deutschland GmbH in Hamburg eingefunden. Mit der einstimmigen Wiederwahl des Vorsitzenden Christian Muche (Yahoo! Deutschland GmbH) und seines Stellvertreters Harald Kratel (G+J EMS) startet der OVK nun in sein drittes Jahr. Christian Muche vertritt die Fachgruppe damit zugleich für weitere zwei Jahre im Gesamtvorstand des BVDW.

Besonders erfreut zeigten sich die Online-Vermarkter über den großen Erfolg der gemeinsam getragenen OMD (online-marketing-duesseldorf), die sich mit einem Aussteller- und Besucherrekord spätestens im letzten Jahr als herausragende Branchenveranstaltung der Online-Vermarkter etabliert hat.

Auch über die Umsatzentwicklung im Bereich Online-Marketing herrscht wachsende Zufriedenheit. Mit mehr als 555 Millionen Euro und einem Anteil von rund drei Prozent an den gesamten Werbeumsätzen kann die Branche zwar eine stolze Bilanz für 2004 aufweisen, sieht sich aber noch lange nicht am Ziel. Dabei belegen die Zahlen für das erste Quartal, dass eine Steigerung deutlich im zweistelligen Bereich für das laufende Jahr sehr wahrscheinlich ist. Auch in Sachen OMD ist das Potenzial noch nicht ausgeschöpft. Mit Spannung wird der Umzug der OMD von den Rheinterrassen auf das Messegelände begleitet – die Entwicklung der Ausstellerzahlen deutet darauf hin, dass die OMD weiter Zugkraft entwickelt.

Als weitere wichtige Projekte hat sich der OVK wieder die Gattungsmarketing-Kampagne im Vorfeld der OMD und damit verbunden einen Relaunch der eigenen Webseiten (www.die-onlinevermarkter.de; www.online-vermarkterkreis.de; www.werbeformen.de) sowie die fortschreitende Standardisierung von Werbemitteln in Kooperation mit dem IAB (Interactive Advertising Bureau) verschrieben. Alle Mitglieder des OVK sind zugleich Mitglieder oder Lizenznehmer der AGOF (Arbeitsgemeinschaft Online Forschung e.V., www.agof.de) und unterstützen somit die Einführung einer allgemeinen Reichweiten-Währung für die Vermarktung von Online-Werbung.

Der Online-Vermarkterkreis im BVDW ist der Zusammenschluss der führenden deutschen Online-Vermarkter. Gemeinsames Hauptanliegen der Mitglieder ist die Steigerung und der Ausbau des Online-Werbemarktes in Deutschland. Mitglieder des Online-Vermarkterkreises im BVDW sind die Unternehmen Ad2Net, AdLink Internet Media, AOL Deutschland, Bauer Media, GMX, G+J Electronic Media Sales, GWP online marketing, InteractiveMedia CCSP, IP Newmedia, Lycos Europe, mobile.de, Overture, Quality Channel, SevenOne Interactive, Scout24 Media, Tomorrow Focus, Web.de und Yahoo! Deutschland
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.