PresseBox
Press release BoxID: 565767 (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie)
  • Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
  • Scharnhorststr. 34-37
  • 10115 Berlin
  • http://www.bmwi.de

Entwicklung der Produktion im Produzierenden Gewerbe im November 2012

(PresseBox) (Berlin, ) Die Produktion im Produzierenden Gewerbe erhöhte sich im November gegenüber dem Vormonat vorläufigen Angaben zufolge [1] preis-, kalender- und saisonbereinigt [2] um 0,2 %. Im Monat zuvor war sie aufwärts revidiert um 2,0 % zurückgegangen. Den Produktionssteigerungen in der Industrie um 0,4 % und im Bauhauptgewerbe um 1,0 % stand eine reduzierte Erzeugung im Energiebereich gegenüber. Während die Hersteller von Vorleistungs- und Investitionsgütern ihre Produktionen um 0,2 % bzw. 1,4 % ausweiteten, wurde die Erzeugung von Konsumgütern um 2,2 % gedrosselt.

Im Zweimonatsvergleich Oktober/November gegenüber August/September nahm die Produktion im Produzierenden Gewerbe um 2,5 % ab. Der Rückgang ging auf eine Minderung der Industrieerzeugung um 2,9 % zurück. Dagegen erhöhte sich die Produktion im Bauhauptgewerbe um 0,1 %. Innerhalb der Industrie fuhren die Hersteller von Investitionsgütern ihre Produktion am stärksten zurück (-5,0 %). Aber auch die Hersteller von Vorleistungs- und Konsumgütern produzierten 1,0 % bzw. 1,8 % weniger.

Im Vergleich zum Vorjahr nahm die Produktion im Produzierenden Gewerbe im Oktober/November arbeitstäglich bereinigt um 3,0 % ab. In der Industrie wurde der Vorjahresstand dabei um 3,6 % und im Bauhauptgewerbe um 0,9 % unterschritten.

Nach dem schwachen Start ins Jahresschlussquartal 2012 hat sich die Produktion des Produzierenden Gewerbes zunächst stabilisiert. Sie wird aber im vierten Quartal voraussichtlich hinter dem Niveau des dritten Quartals zurückbleiben. Die Entwicklung der Auftragseingänge und die leichte Aufhellung von Stimmungsindikatoren sprechen allerdings für etwas günstigere Produktionsperspektiven im neuen Jahr.

[1] Quellen: Statistisches Bundesamt, Deutsche Bundesbank.
[2] Verfahren Census X-12-ARIMA.

Website Promotion

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.