PresseBox
Press release BoxID: 651298 (mikronik GmbH)
  • mikronik GmbH
  • Schwadermühlstraße 3
  • 90556 Cadolzburg
  • http://www.mikronik.de
  • Contact person
  • Pia Larws
  • +49 (911) 9749934

ERP-Lösung mit integriertem Dokumentenmanagement

Neuheit der Buchele Ltd. bei Swiss Plastics 2014

(PresseBox) (Obermichelbach, ) Die Buchele Ltd. präsentiert auf der Swiss Plastics 2014 das von der mikronik group entwickelte ERP-System PAK, ein seit 1990 im Markt eingeführtes und seitdem ständig den Erfordernissen angepasstes Komplettsystem. Datenbasis ist der SQL-Server von Microsoft. Damit bietet PAK ein offenes System mit voller Integration in die Office-Systemwelt.

Zielgruppe sind klassische Spritzbetriebe, mit oder ohne eigenem Werkzeugbau, die als Zulieferer der Automobilindustrie oder als Hersteller von eigenen Produkten tätig sind.

Nicht nur die Herstellung der End-Produkte kann über das System PAK realisiert werden, sondern gerade auch die Herstellung, die Wartung und die Überwachung der Werkzeuge, die für den Herstellungsprozess benötigt werden. Typische Fragen sind hier: Wieviele Zyklen ist das Werkzeug gelaufen? Wann ist die nächste Wartung? Wieviele Teile sind dem Kunden mit diesem Werkzeug versprochen?

Die automatische Archivierung der aus PAK erstellten Dokumente wird als ein weiteres Highlight dieses ERP-Systems genannt.

PAK ist eine Komplettlösung und bietet laut Anbieter insbesondere spezielle Fähigkeiten für den Hersteller von Kunststoffteilen:

- Werkzeuglebenslauf
- Integrierte VDA-/EDI-Lösung
- Mehrstufige Chargenverfolgung
- Etikettierung
- Waagenanbindung

Weitere Informationen: www.mikronik.de

Swiss Plastics 2014, 21.-23. Januar 2014, Luzern, Halle 1, Stand B 1048
Buchele Ltd., Obermichelbach

Website Promotion

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.