Optimierte Ablauforganisation: Bahr Modultechnik setzt auf bpi solutions und CAS genesisWorld

Verbesserter Außen- und Innendienst

(PresseBox) ( Bielefeld, )
Bahr Modultechnik, Experte in der Entwicklung und Fertigung von Linearachsen, optimiert mit bpi solutions und der CRM-Lösung CAS genesisWorld die Vertriebsprozesse im Unternehmen.

Seit 1990 entwickelt und fertigt Bahr Modultechnik Linearachsen höchster Qualität. Das Unternehmen unterstützt die Kunden bei der Auslegung des optimalen Systems. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit werden maßgeschneiderte Lösungen vom Einzelteil bis zur Serienfertigung erstellt. Vom Einkauf bis hin zur Auslieferung wird darauf geachtet, die Vorstellungen von einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis stets zu übertreffen.

Das familiengeführte, mittelständische Unternehmen Bahr Modultechnik legt höchsten Wert auf die vorbildliche Kundenbetreuung. Als Ergänzung zum bestehenden ERP-System MS Dynamics sollte die ergänzende CRM-Lösung den Fokus auf Vertriebssteuerung legen. Dabei lag das spezielle Augenmerk darauf, den bidirektionalen Datenaustausch zum bestehenden ERP abzubilden und mehr Transparenz in der Ablauforganisation zu realisieren. Bei der Projektvorbereitung und Lösungsauswahl legten die Verantwortlichen von Bahr Modultechnik großen Wert auf die ausgewiesene Expertise und Beratungsqualität des Teams von bpi solutions.

Bahr Modultechnik entschied sich für die Platinum Suite von CAS genesisWorld. Das Kernstück der CRM-Lösung stellt die zentrale Pflege aller Geschäftskontakte in den Mittelpunkt. In CAS genesisWorld werden die geschäftlichen und persönlichen Informationen zu einem Kunden von allen Mitarbeitern eingebracht und verwaltet. Das Ziel: Den Innen- und Außendienst mit einem zentralen Werkzeug zu stärken und eine 360 Grad-Sicht auf den Kunden abzubilden.

Von der Kundenanfrage bis zum erfolgreichen Projektabschluss sind alle Informationen für die berechtigten Mitarbeiter verfügbar. Kundenprojekte, Besuchsberichte und wichtige Kennzahlen aus den ERP-Systemen werden zusammengeführt und zentral ausgewertet. Das schafft bei Bahr Modultechnik mehr Transparenz und unterstützt den eigenen Anspruch immer noch ein bisschen effizienter zu arbeiten.

 
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.