Microplate Reader Neuheit mit Virtual Reality Tour hautnah auf der ILMAC Basel erleben

VR-Tour BMG LABTECH (PresseBox) ( Ortenberg, )
Die Firma BMG LABTECH bietet den Besuchern der ILMAC Basel ein ganz besonderes Erlebnis. Die Besucher nehmen Platz in einem bequemen Sessel und tauchen mit einer VR-Brille ein, in den neusten Microplate Reader des Unternehmens, den CLARIOstar Plus. In der Tour erklärt die BeemGo, ein kleines Robotermädchen, den Besuchern alle technischen Neuheiten des Geräts und fliegt dabei mit ihnen durch das Labor und das Innere des Microplate Readers.

In den Hauptrollen der Tour: die Enhanced Dynamic Range-Technologie (EDR), der Autofokus und spezialisierte Detektoren

Die neu entwickelte Enhanced Dynamic Range-Technologie (DER) deckt den größtmöglichen dynamischen Bereich (acht Dekaden) in einer Messung ab. Dadurch wird der Messprozess erheblich erleichtert und, ohne manuell eingreifen zu müssen, können zuverlässige Ergebnisse über einen großen dynamischen Bereich erzielt werden. Zusätzlich sorgt der schnelle Autofokus dafür, dass optimale Messeinstellungen automatisch ermittelt werden und Ergebnisse in kürzester Zeit vorliegen.

Der Einsatz der Enhanced Dynamic Range-Technologie gepaart mit schnellem Autofokus, erleichtert die Messung auch von anspruchsvollen Assays. Da Messoptimierungen wegfallen, werden Kosten und Aufwand reduziert.

Detektoren für Messungen im infrarot-nahen Fluoreszenz-Bereich

Neu ist auch die Option, das Gerät mit bis zu drei spezialisierten Detektoren auszustatten. Wissenschaftler, die anspruchsvolle Messungen im infrarot-nahem Fluoreszenz-Bereich durchführen wollen, profitieren von einem sensiblen, rotempfindlichen Detektor (PMT). Ein weiterer Detektor ist durch seine stabile und sensitive Messung speziell für Lumineszenz- und AlphaScreen®-Messungen verfügbar. Das UV/vis-Spektrometer erfasst ultraschnell das vollständige Absorptionsspektrum.

Patentierte Technologie

Der CLARIOstar Plus ist mit dem patentierten LVF Monochromator™ ausgerüstet, der die spezifische Selektion von Wellenlängen und Bandbreiten ermöglicht und somit die größtmögliche Flexibilität bei der Messung garantiert.

Microplate Reader für jede Messung

Neben dem CLARIOstar Plus bekommen die Besucherinnen und Besucher der LABVOLUTION einen Einblick in die gesamte Produktpalette des Unternehmens. Mit von der Partie ist deshalb auch der PHERAstar FSX, dem Goldstandard  für High-Throughput Screening Messungen bis zu 3456 Wells.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.