PresseBox
Press release BoxID: 44110 (BLG LOGISTICS GROUP AG & Co. KG)
  • BLG LOGISTICS GROUP AG & Co. KG
  • Präsident-Kennedy-Platz 1
  • 28203 Bremen
  • http://www.blg-logistics.com
  • Contact person
  • Hartmut Schwerdtfeger

BLG managt Werkslogistik für Siemens in Italien

(PresseBox) (Bremen, ) Siemens hat die Werkslogistik am Standort Marcianise an die BLG LOGISTICS SOLUTIONS outgesourct. Der Betriebsübergang erfolgte plangemäß zum 1. Oktober. In der 20 Kilometer nördlich von Neapel liegenden Produktionsstätte fertigt der Siemens-Geschäftsbereich COM mit etwa 350 Mitarbeitern Mobilfunkstationen der neuesten Generation.

Die Anfrage aus Marcianise erreicht BLG LOGISTICS Ende Mai dieses Jahres. Die Entscheidung bei Siemens wurde Ende Juli getroffen. Nach nur zwei Monaten Vorlaufzeit übernahm die BLG Anfang Oktober die komplette Werkslogistik. Im Rahmen des Betriebsübergangs wurden 31 Mitarbeiter von Siemens übernommen. Insgesamt werden ca. 70 Mitarbeiter beschäftigt.

Der Betriebsübergang erfolgte nach dem bewährten „Duracher Modell“ der BLG. In Durach hatte BLG LOGISTICS im Jahre 2001 die Werkslogistik für SRI übernommen, ein Schwesterwerk von Siemens in Marcianise. Durach wurde kürzlich als „Fabrik des Jahres 2005“ ausgezeichnet. Das „Duracher Modell“ BLG steht für kurze Vorlaufzeiten mit sicheren und transparenten Übergängen beim Outsourcing der Werkslogistik.

Zum Leistungs-Portfolio von BLG LOGISTICS in Marcianise gehören Wareneingang, Lagerhaltung, JIT-Arbeitsplatzversorgung in der Fertigung, innerbetriebliche Transporte, Versand und Verpackung sowie Einkauf und Disposition von Verpackungsmaterialien.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.