PresseBox
Press release BoxID: 255763 (BLG LOGISTICS GROUP AG & Co. KG)
  • BLG LOGISTICS GROUP AG & Co. KG
  • Präsident-Kennedy-Platz 1
  • 28203 Bremen
  • http://www.blg-logistics.com
  • Contact person
  • Kristy Stahlberg
  • +49 (421) 39839-71

BLG Autoterminal Duisburg meldet Rekord

(PresseBox) (Bremen, ) Während das BLG Autoterminal Bremerhaven, der größte Standort im automobilen Netzwerk der BLG, in der allgemeinen Krise zurzeit deutlich unter dem Vorjahresniveau liegt, gibt es bei den Fahrzeugtransporten, auf den Binnenterminals und in den Technikzentren der BLG eine gute Auslastung.

So wurden allein im März am Autoterminal in Duisburg rund 15.000 Fahrzeuge umgeschlagen. Das war mehr als doppelt so vielen wie im März des Vorjahres. Ursache ist die Abwrackprämie, die für einen anhaltenden Nachfrageboom bei Kleinenwagen sorgt. So rollten im täglichen Schnitt 700 Klein- und Mittelklassewagen von Skoda, Renault, Opel, Fiat und Peugeot über das Terminal.

Während normalerweise fünf bis sechs Ganzzüge mit Fahrzeugen pro Woche auf dem Autoterminal ankommen, waren es im März zwei bis drei am Tag. Hinzu kommen die Ankünfte der Binnenschiffe. Zwischen 250 und 500 Fahrzeuge müssen dann entladen, bearbeitet, gelagert oder direkt ins Tourenfeld zur weiteren Verteilung per Lkw gefahren werden.

Der Betrieb auf dem Terminal setzt sich in der Waschstraße fort und ebenso gut ausgelastet sind Werkstatt und Lackiererei. Auch für die kommenden Monate rechnet Duisburg weiterhin mit hohen Umschlagszahlen. So sind neben den 70 Mitarbeitern der Stammbelegschaft zurzeit rund 30 Aushilfskräfte im Einsatz.

BLG Autoterminal Duisburg

2008 durchliefen 57.000 Fahrzeuge das 177.000 qm große Terminal. Zumeist waren es junge Gebrauchtwagen, die für den Weiterverkauf aufbereitet und dann verteilt wurden. Das Terminal bietet neben Umschlag, Lagerung und Kommissionierung sämtliche Kfz-Zusatzleistungen in dem 6.000 qm Technikzentrum. Umsatzstärkster Kunde ist Renault. Weitere Marken auf den 6.000 Lager- und 1.200 Tourenstellplätzen sind Skoda, Opel, Fiat, Peugeot, Porsche und Citroen.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.