PLUS setzt auf den 9-Cent-Einheitstarif von blau Mobilfunk

Ab dem 02.04.2008 bietet Plus unter der Marke PLUSKOM den 9-Cent-Einheitstarif an, der dem Lebensmittel-Discounter von blau Mobilfunk als Branded Resale-Produkt zur Verfügung gestellt wird.

Plus setzt auf blau Mobilfunk (PresseBox) ( Hamburg, )
Wie die blau Mobilfunk GmbH heute bekannt gegeben hat, vertreibt der Lebensmittel-Discounter Plus ab dem 02.04. in seinen mehr als 2.900 Filialen sowie im Internet unter www.plus.de den 9-Cent-Einheitstarif von blau.de unter der Marke PLUSKOM. Damit können Kunden künftig zu noch günstigeren Konditionen als bisher mobil telefonieren: SMS kosten nur noch 9 Cent – unabhängig davon, in welches Netz sie verschickt werden. Gespräche vom PLUSKOM-Handy in alle deutschen Netze kosten einheitlich nur 9 Cent/Minute. Abgerechnet wird nach der 60/60-Taktung. Die Datenübertragung per GPRS oder UMTS wird mit 24 Cent pro Megabyte nach dem fairen 10kb-Takt abgerechnet. Anrufe zur Mailbox sind kostenlos.

Analog zu blau.de fallen auch für PLUSKOM-Kunden keine Grundgebühr, kein Mindestumsatz und keine Vertragsbindung an. Allerdings ist das Startpaket von PLUSKOM bereits für 5 Euro erhältlich und enthält eine UMTS-fähige SIM-Karte mit 5 Euro Startguthaben. Damit ist der Einstieg in die Discount-Telefonie so günstig wie nie zuvor. Eine Aufladung des Guthabens ist in allen Plus-Filialen möglich und erfolgt einfach mit PLUSKOM-Bons im Wert von 15 Euro, die in allen deutschen Plus-Filialen an der Kasse gekauft werden können.

Der bisherige PLUSKOM-Tarif bleibt weiterhin als Klassik-Tarif erhalten. Im Mittelpunkt der Kommunikationsaktivitäten von PLUSKOM soll aber künftig der günstige 9-Cent-Einheitstarif stehen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.