PresseBox
Press release BoxID: 313684 (blau - eine Marke der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG)
  • blau - eine Marke der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Neuer Steinweg 28
  • 20459 Hamburg
  • https://www.blau.de
  • Contact person
  • Kathrin Nolte
  • +49 (40) 6898768-22

Guter Vorsatz für 2010: Handykosten senken mit blau.de

(PresseBox) (Hamburg, ) Der Mobilfunkdiscounter blau.de unterstützt alle, die in 2010 ihre Handykosten senken wollen. Wer jetzt zu blau.de wechselt, seine Rufnummer mitnimmt oder Freunde wirbt, profitiert von Extra-Guthaben - für einen günstigen Start ins neue Jahr.

Endlich den Mobilfunkanbieter wechseln und von fairen und günstigen Preisen profitieren. Alle Handynutzer, die diesen Vorsatz fürs neue Jahr gefasst haben, werden von blau.de mit günstigen Konditionen und Extraguthaben unterstützt. So werden Neukunden beim Kauf eines blau.de-Startpakets zum Preis von 9,90 Euro aktuell 10 Euro statt der üblichen 5 Euro als Startguthaben angerechnet. Damit wird ihnen das Startpaket praktisch geschenkt. Alle Wechsler, die ihre alte Handynummer zu blau.de mitnehmen, kassieren sogar noch 25 Euro Extra-Guthaben, also insgesamt 35 Euro. Einfach die Rufnummernmitnahme online unter www.blau.de als Bestandteil der normalen Startpaket-Bestellung angeben.

Wer auch Freunde und Bekannte, die immer noch zu viel Geld für Handygespräche ausgeben und in Verträgen gefangen sind, von zu hohen Kosten und Vertragsfesseln befreit, kann noch mehr kassieren: Im "Guter Vorsatz-Aktionszeitraum" bis zum 18. Januar 2010 belohnt blau.de jede erfolgreiche Freundschaftswerbung mit zwei Euro Extra-Guthaben, also 12 statt 10 Euro Prämie für das blau.de-Konto des Werbenden.

Das blau.de-Startpaket inklusive SIM-Karte ist im Internet unter www.blau.de und im Handel für 9,90 Euro mit aktuell 10 Euro Guthaben erhältlich. Kunden im 9-Cent- Einheitstarif von blau.de telefonieren rund um die Uhr zum günstigen Einheitspreis von nur 9 Cent in alle deutschen Netze; SMS kosten ebenfalls 9 Cent und mobile Datenübertragung 24 Cent pro Megabyte. Mit blau.de sind Mobilfunknutzer frei von Vertragsbindung, frei von Grundgebühren, frei von Mindestumsatz und frei von hohen Handykosten. Mobiltelefonieren mit blau.de wird damit zu dem, was es immer gewesen ist: Ein Ausdruck von Freiheit. Weitere Informationen unter www.blau.de.

blau - eine Marke der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG

Die blau Mobilfunk GmbH wurde 2005 als erster unabhängiger Mobilfunkdiscounter in Deutschland gegründet. Mit den Marken blau.de für Inlands-Gespräche sowie blauworld für Gespräche ins Ausland hat das Unternehmen faire, günstige und transparente Handytarife auf dem deutschen Markt etabliert. 2009 wurde blau.de vom Deutschen Institut für Service-Qualität im Rahmen einer umfassenden Überprüfung der Konditionen, Vertragsbedingungen und Servicequalität aller Mobilfunkanbieter in Deutschland als "Bester Mobilfunkanbieter" ausgezeichnet. Bereits seit April 2008 gehört blau Mobilfunk zum niederländischen E-Plus-Mutterkonzern KPN, die Führung des Unternehmens liegt jedoch weiterhin beim Gründerteam. Inzwischen hat blau Mobilfunk seine Geschäftsfelder erfolgreich erweitert: Unter der Energiemarke blux.de wird Ökostrom und Gas zum Discounttarif und ohne Vertragsbindung angeboten. In Kooperation mit der VoiceCash Group und MasterCard® hat blau in Deutschland die erste guthabengeführte Karte für den elektronischen Zahlungsverkehr eingeführt: die blauworld PREPAID MasterCard. blau.de ist offizieller Mobilfunkpartner des FC St. Pauli. Weitere Informationen finden Sie unter www.blau-mobilfunk.de.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.