BlackSpider verstärkt Engagement in Deutschland

Managed Email Security Services verbinden hohen Schutz mit minimalem Aufwand

(PresseBox) ( München, )
Der europäische Email Security Service Provider BlackSpider eröffnet ein zweites Rechenzentrum in Deutschland, um die Kapazitäten für eine wachsende Zahl deutscher Kunden zur Verfügung zu stellen. Das Datenzentrum mit Sitz in Düsseldorf wird täglich über 2 Millionen Emails verarbeiten und spiegelt das Engagement des Service Providers im deutschen Markt wieder.

Für seine MailControl Services zum Filtern von Emails auf Spam, Viren und anderen unerwünschten Content betreibt BlackSpider ein weltweites, hochverfügbares Servicenetzwerk mit Datenzentren in Düsseldorf, Frankfurt, London, Paris und Virginia. Für seine Kunden speichert BlackSpider darüber hinaus eingehende Emails bis zu sieben Tage, wenn sie nicht zugestellt werden können, so dass diese auch bei einem
kundenseitigen Ausfall der Server, zum Beispiel durch Wartungsarbeiten, nicht verloren gehen.

In Deutschland spielt die ständige Verfügbarkeit der Datenserver eine weitere wichtige Rolle, denn hier gilt es beim Filtern von Emails verschiedene rechtliche Aspekte zu beachten. So dürfen etwa ausgefilterte Emails den Unternehmen und Anwendern nicht einfach vorenthalten werden. Hierzu stellt BlackSpider einen persönlichen Quarantäne-Ordner für jeden Mitarbeiter zur Verfügung, der jederzeit
über ein persönliches Webportal eingesehen werden kann.

Unternehmen haben mit MailControl Services die Möglichkeit die Filterregeln so einzustellen, dass sie nicht nur deutschem Recht entsprechen, sondern auch die Security Policies des Unternehmens genau wiederspiegeln. Die Einstellungen erfolgen über Online Management Tools, mit denen alle Änderungen in Echtzeit übernommen werden. In einer vierwöchigen Evaluierungsphase lassen sich die Bedienung und die Verlässlichkeit der Services kostenlos testen.

Die Services von BlackSpider umfassen MailControl Spam, MailControl Anti-Virus und MailControl Content, die einzeln oder als integrierte Lösung MailControl Enterprise eingesetzt werden können.

Preise und Verfügbarkeit

Die Kosten für BlackSpider MailControl Services liegen je nach Lizenzpaket zwischen 2,25 Euro und 3,75 Euro im Monat pro Anwender. Eine komplette Liste der Vertriebspartner steht im Internet unter http://www.blackspider.de/... zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.