Virenschutz für Windows Vista: BitDefender kündigt Beta-Versionen seiner Produktfamilie BitDefender 10 an

Beta-Tester können BitDefender Internet Security v10 für Vista ab sofort kostenlos downloaden

(PresseBox) ( Tettnang, )
BitDefender, Software-Spezialist für Internetsicherheit, startet die Beta-Testphase seiner Desktop-Sicherheitslösungen für Windows Vista, dem neuen Betriebssystem
von Microsoft.

Die Beta-Version von BitDefender Internet Security v10 ist ab sofort kostenfrei unter www.bitdefender.de/vista verfügbar. Die Software beinhaltet umfassende Sicherheitsfunktionen wie beispielsweise AntiVirus, AntiSpam, AntiSpyware, eine Firewall und eine Kindersicherung. Der Beta-Test der Desktop-Lösungen BitDefender
AntiVirus v10 und AntiVirus Plus v10 für Vista beginnt in Kürze.

Die Vista-kompatiblen Versionen von BitDefender AntiVirus v10, BitDefender AntiVirus
Plus v10 und BitDefender Internet Security v10 werden im Januar 2007 zeitgleich mit dem Release von Windows Vista für Endkunden veröffentlicht. Anwender von BitDefender 10 können kostenlos auf die neue Vista-Version upgraden. Die Beta-Phase läuft voraussichtlich bis Ende 2006.

Dem Start von Windows Vista fiebern nicht nur Endkunden, sondern auch Hacker und Cyber-Kriminelle entgegen. Die Viren-Experten von BitDefender gehen davon aus, dass Malware-Autoren nur darauf warten, mögliche Sicherheitslücken in Vista aufzuspüren und mit Schädlingen aller Art zu bombardieren. BitDefender empfiehlt daher dringend, den eigenen PC unter Windows Vista mit neuester AntiMalware-Technologie zu schützen.

„Die Beta-Tests sind der letzte Schritt auf dem Weg zu Vista-kompatiblen BitDefender-Lösungen. BitDefender hat unter den bisherigen Windows-Versionen seine Stärken bewiesen. Anwender können diesen Sicherheitsstandard auch von den neuen Vista-Versionen erwarten“, sagt Carmen Maierean, Produkt Managerin bei BitDefender.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.