BitDefender ist ab März „Im Auftrag Ihrer Sicherheit“ unterwegs

Neue Marketing-Kampagne für SMB- und Desktop-Produkte

(PresseBox) ( Tettnang/Hannover, )
BitDefender, Software-Spezialist für Sicherheitslösungen, startet auf der CeBIT 2008 die neue Marketing-Kampagne "Im Auftrag Ihrer Sicherheit". Diese ist sowohl für die neuen Netzwerkprodukte als auch für die Einzelplatzlösungen der BitDefender 2008-Familie konzipiert. Als Zielgruppe wird der Mittelstand gezielt adressiert. Die Botschaft "Im Auftrag Ihrer Sicherheit" lehnt sich an den Slogan eines berühmten, britischen Top-Spions und Kinohelden an, der seine Aufträge "Im Auftrag ihrer Majestät" mit Technik und Geschwindigkeit erfolgreich gegen das "Böse" ausführte - ebenso, wie BitDefender-Sicherheitslösungen Malware bekämpfen.

Auf der CeBIT startet Marketing Direktorin Cristina Cipriani die umfangreichste Marketing- Kampagne, die BitDefender bislang durchgeführt hat. Das neue Konzept wird bereits am BitDefender Messestand sichtbar, der als überdimensionale Lounge konzipiert ist. Während an den Außenseiten die BitDefender Produkte auf Workstations für Sicherheit sorgen, haben Fachbesucher im Inneren des Standes Zeit und Muße, die angenehmen Seiten einer funktionierenden IT-Sicherheitslösung zu genießen.

Die Agentenwelt, in der das "Böse" weitgehend unbemerkt, aber erfolgreich bekämpft wird, stand Pate für die neue Kampagne. Denn BitDefender-Software eliminiert Malware auf dieselbe Weise: der Anwender bekommt kaum etwas davon mit, hat aber letztlich einen virenfreien PC. Die Botschaft "Im Auftrag Ihrer Sicherheit" erinnert zudem an einen weltbekannten Kinohelden. Technik, Innovation und Geschwindigkeit sind die verbindenden Elemente von BitDefender und eben diesem Top-Spion. Gleichzeitig steht der Agent aber auch für Lifestyle und Lust am Leben - die beinah voll-automatisch arbeitenden Sicherheitslösungen von BitDefender nehmen Administratoren viel Arbeit ab, so dass sie sich mehr um die schönen Dinge des Lebens kümmern können.

Mit der neuen Kampagne fokussiert BitDefender vor allem die Zielgruppe Mittelstand. Pfiffige Incentives, Aktionen, Anzeigen sowie aufklärende Kommunikationsarbeit sind die Stützpfeiler der weit reichenden Marketing-Aktion. Die neuen Sicherheitslösungen für Mittelstandsnetzwerke sind ein wichtiger Schritt für die weitere Expansion von BitDefender. Die Fokussierung auf den Mittelstand mit dessen spezifischen Anforderungen an Security-Produkte bedarf ein besonders hohes Maß an Kommunikation, um erfolgreich dieses hart umkämpfte Marktsegment erobern zu können.

Im Rahmen der neuen Kampagne steht auf der CeBIT auch die Kooperation mit Intel, dem weltweit führenden Unternehmen im Bereich Halbleiterinnovation, an. Am Publikumswochenende der CeBIT 2008 wird BitDefender im Intel Pavillon "P33" aktiv vertreten sein.

Eigens dafür geschulte Promotoren werden dort die Vorzüge der BitDefender-Lösungen dem Publikum näher bringen. Zudem werden BitDefender und Intel gemeinsame Marketing-Aktionen an beiden Ständen durchführen. Gewinnspiele und Co-Branding stehen speziell für das breite Publikum im Vordergrund.

Die Partnerschaft mit der "Electronic Sports League" (ESL) ist ein weiterer Schwerpunkt von BitDefender. Der Sicherheitsspezialist ist in 2008 erneut Hauptsponsor des europäischen Marktführers im Bereich des elektronischen Sports (eSport). Exakter und umfassender kann die Zielgruppe Gamer Community zurzeit nicht erreicht werden. Umfassende Aktionen, wie beispielsweise die Teilnahme an den "Intel Friday Nights", werden über das ganze Jahr verteilt in Kooperation mit der ESL und weiteren Sponsoren durchgeführt. Auch gemeinsame Vertriebsaktivitäten, wie beispielsweise Sonderaktionen der BitDefender-Produkte für ESL-Gamer, werden wieder stattfinden. Aufklärungsarbeit rund um das Thema Sicherheit und Gaming wird die Partnerschaft das gesamte Jahr medial begleiten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.