So cool - So safe - So BINDER

SECURE.GUARD(TM) Der sicherste Ultra-Tiefkühlschrank für das Multi-User-Labor ist da

So cool - So safe - So BINDER (PresseBox) ( Tuttlingen, )
BINDER BRINGT einen revolutionären Ultra-Tiefkühlschrank für das Multi-User-Labor auf den Markt: SECURE.GUARD(TM) . In Zusammenarbeit mit führenden Laboren entwickelt, reiht sich der SECURE.GUARD(TM) in puncto Zuverlässigkeit nahtlos in die Reihe der bewährten BINDER Produkte für das wissenschaftliche Labor ein und setzt beim Thema Sicherheit neue Maßstäbe. Er basiert auf einem neuartigen 4-Zonen-Sicherheitskonzept und verspricht neben der zuverlässigen Kühlung und Lagerung der Proben bei -86 °C mehr Sicherheit in der täglichen Anwendung.

Der SECURE.GUARD(TM) ist in drei verschiedenen Größen erhältlich: als UF V 300 mit 365l, als UF V 500 mit 485l und als UF V 700 mit 725l Fassungsvermögen. Folgende Eigenschaften machen den SECURE.GUARD(TM) zum sichersten Ultra-Tiefkühlschrank im Multi-User-Labor: Personalisierte Zugangskontrolle via Key Card, elektronisch gesteuerter Türmechanismus (Öffnen per Knopfdruck, Schließen erfolgt automatisch), sichere Datenspeicherung und einfache Datenauslese via Data Logger, vielfältige Schnittstellen zur Anbindung in die Sicherheits- und Alarm-Infrastruktur, unkomplizierter Filterwechsel dank leicht zugänglichem Luftfilter, saubere Enteisung dank Abtaukit und einmaliger 24h-Geräte-Auschtauschservice im Notfall

Detaillierte Informationen zu den technischen Neuerungen des SECURE.GUARD(TM) finden Sie unter www.binder-world.com .
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.