Ein BHKW der Leipziger Stadtwerke wird zum BHKW des Monats Juni gekürt

Zwei neue BHKW-Anlagen lösten die kohlebasierte Wärmeversorgung der Leipziger Stadtwerke ab. Diese Anlagen werden unter anderem einen Teil der Energie für die Stadt liefern.

BHKW des Monats Juni 2021
(PresseBox) ( Rastatt, )
Im Rahmen der Energiewende spielen hocheffiziente KWK-Anlagen eine wichtige Rolle. Das BHKW-Infozentrum veröffentlicht jeden Monat das von der Fachzeitschrift „Energie&Management“ gekürte „BHKW des Monats“.


BHKW des Monats Juni 2021

Im Jahr 2019 entschied sich die Stadt Leipzig für den Ausstieg aus der Braunkohle und investierte mit Hilfe von Fördermitteln rund 16,6 Mio. Euro für zwei neue BHKW-Anlagen. Die zwei Motoren des BHKW Nord-West sowie das BHKW West liefern jeweils rund 4,5 MW elektrisch. Ein GuD-Kraftwerk wird derzeit modernisiert, ein HKW erhält zwei neue Gasturbinen mit je 62 MW. Weiterhin ist eine iKWK-Anlage mit Solarthermie geplant.

Bis 2025 möchte die Stadt ihre Fernwärme hauptsächlich über KWK und erneuerbare Energien beziehen und somit einen großen Beitrag zur Klimaneutralität der Stadt leisten.


Weitere Informationen zum „BHKW des Monats Juni 2021“ erhalten Interessierte auf der BHKW-Infozentrum-Seite. Dort kann auch der ausführliche Projektbericht als pdf-Datei heruntergeladen werden.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.