Geprüfter Aus- und Weiterbildungspädagoge (IHK)

Neuer Kurs im März 2012

(PresseBox) ( Waldkappel, )
Am 16.März 2012 startet die BEST Bildungs-GmbH mit einem neuen Lehrgang zum Aus- und Weiterbildungspädagogen/in (IHK) in Günzburg/Donau. Es handelt sich hierbei um einen Kurs im Blended-Learning Verfahren. Das Weiterbildungssystem der BEST Bildungs-GmbH besteht aus einer Lernplattform auf der den Teilnehmern Lernmaterialien zur Verfügung stehen und über die sie sich mit Kollegen aus ganz Deutschland austauschen können. Immer am Dienstagabend finden tutorgeführte Webinare statt, die im Anschluss nachgearbeitet werden können. In regelmäßigen Abständen finden handlungsorientierte Präsenzseminare statt. Das Kurssystem der BEST Bildungs-GmbH hat sich seit 2004 bestens bewährt und gibt gerade Teilnehmern, die bisher Zweifel daran hatten, ob sie eine Weiterbildung mit Familie, Beruf und Freizeit vereinbaren können, eine gute Möglichkeit, ihre Fortbildung zu starten. Die Ausbildung dauert 15 Monate und endet mit einer Prüfung vor der IHK. Die Aufstiegsfortbildung besteht seit 2009, schließt mit der Weiterbildungsstufe II ab und ist vom Status her gleichgesetzt mit Fachwirten und Fachkaufleuten (IHK). Als einziger Anbieter bietet die BEST Bildungs-GmbH eine Kombinationsausbildung an. Das bedeutet, die Teilnehmer können sich gleichzeitig mit der Fortbildung zum Aus- und Weiterbildungspädagogen zum "Trainer für betriebliche Weiterbildung (IHK)" qualifizieren. Diese Möglichkeit haben in den letzten Jahren sehr viele Teilnehmer genutzt. Mit der gesetzlich geregelte Bildungsabschluss Aus- und Weiterbildungspädagoge (IHK) in Verbindung mit der IHK-Trainerzertifizierung schafft beste Voraussetzungen für alle Tätigkeiten im Aus- und Weiterbildungsbereich. Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.diebest.de oder unter Tel.: 05656 923689.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.