Neuer, effizienter AC/DC mA-Messstromwandler CTBC17

für das Laden von Elektrofahrzeugen

CTBC17
(PresseBox) ( Grünberg, )
Bender hat einen neuen, kompakten, leiterplattenmontierbaren mA-Messtromwandler entwickelt für den Einsatz in Anwendungen zum Laden von Elektrofahrzeugen.

Der CTBC17 ist für den Einsatz in der e-Mobility-Infrastruktur und in AC-Ladestationen zur Überwachung von Ableitströmen beim Laden von Elektrofahrzeugen in der Betriebsart 3 vorgesehen.

Er eignet sich zur allstromsensitiven Differenzstrommessung, zur Ermittlung von AC- und DC-Fehlerströmen (Erdschluss) in Kombination mit den Ladereglern CC612, CC613 und den Differenzstrom-Überwachungsmodulen RCMB104 und RDC104.

Dieser neue Messstromwandler ist für Integratoren praktisch und kostengünstiger in der Anwendung und im Einbau in Ladelösungen. Der Stromwandler misst Ströme gemäß IEC 62752 und 62955 und gewährleistet so ein sicheres, normgerechtes Laden.

Er wird entweder als Variante für direkte Leiterplattenmontage oder als Kabelanschlussvariante geliefert - mit optionalem Verbindungskabel in verschiedenen Längen, wenn er für die Verwendung mit einem Laderegler vorgesehen ist.

Technische Merkmale:
  • Geeignet für allstromsensitive Differenzstrommessung und -überwachung
  • Vollkommen gleichwertig mit dem älteren Modell W15BS Messstromwandler
  • Kostengünstige PCB-Variante für die Leiterplattenmontage
  • Innendurchmesser 17 mm, geeignet für den Einsatz von Versorgungsleitungen mit großem Leiterquerschnitt
  • Anschlusskabel erhältlich in den Längen: 180, 325 und 1470 mm
  • Integrierte Abschirmung des Stromwandlers zur Vermeidung externer Störungen
  • Geeignet für AC- und DC-Fehlerstromüberwachung in Ladebetriebsart3 in Kombination mit CC612, CC613 sowie RDC104-4 und RCMB104-4
  • Nennspannung/-strom: 230 V/80 A (einphasig) und 400 V/32 A (dreiphasig)
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.