GelbeSeiten und Pangora kooperieren - Launch der ersten lokalen Online-Produktsuche

GelbeSeiten bietet ab sofort einen neuen Service an – die Shopping-Plattform auf GelbeSeiten.de. Das gemeinsam mit Pangora, dem führenden Dienstleister für Shopping-Lösungen, entwickelte Portal ermöglicht erstmalig die Produktsuche mit lokalem Bezug.

(PresseBox) ( Hamburg / München, )
Das richtige Produkt zum günstigsten Preis am richtigen Ort – nur eine Wunschvorstellung? Deutschlands führendes Branchenverzeichnis GelbeSeiten kennt die Bedürfnisse der Internet-Nutzer und bietet ab sofort einen neuen Service an – die Shopping-Plattform auf GelbeSeiten.de. Das gemeinsam mit Pangora, dem führenden Dienstleister für Produktsuchen im Internet, entwickelte innovative Portal ermöglicht erstmalig die Produktsuche mit lokalem Bezug: Aus der Fülle der Shopping-Angebote wird das passende, in der Nähe des Kunden verfügbare Produkt herausgesucht – und das inklusive Preisvergleich.

Neben der klassischen Produktsuche stehen dem Besucher von GelbeSeiten Shopping verschiedene Auswahl- und Sortierfunktionen – insbesondere eine lokale Eingrenzung der Suchergebnisse – zur Verfügung. Die Sicherheit zu wissen, dass der Lieferant in der Nähe ist, also z.B. im Garantiefall das im Internet erworbene Produkt beim Händler um die Ecke repariert, aus- oder umgetauscht werden kann, schließt die letzte Vertrauenslücke im Internethandel.

Mit dem Launch der Shopping Plattform kommen die GelbenSeiten dem Wunsch vieler Online-Käufer nach mehr Transparenz und detaillierter Information über Produkte sowie Händler entgegen. Ausschlaggebend waren nicht zuletzt verschiedene Studienergebnisse zum Konsumverhalten im Internet. Laut einer von Nielsen durchgeführten Studie ziehen heute bereits 77 Prozent der GelbeSeiten Nutzer vor einer Kaufentscheidung das Internet für Informationen über Produkte und Preise zu Rate. 64 Prozent lassen sich im Geschäft beraten (Nielsen/Netrating, Juli 2005, im Auftrag von GelbeSeiten Marketing GmbH). Eine Kombination der Informationsbeschaffung online und der Beratung im Geschäft ist insbesondere wichtig, wenn es um größere Investitionen geht, wie z.B. beim Kauf von Produkten im Bereich Unterhaltungselektronik oder „Weiße Ware“. Die Studie zeigt, dass je höher der Kaufwert, desto größer ist der Wunsch nach Information und Beratung. Für Unternehmen bedeuten gut informierte Kunden, die auch Beratung einholen, fast doppelt so hohe Umsätze.

Shopping im Wandel
„Im Zuge der durch das Internet veränderten Kaufprozesse bieten wir mit der Integration der neuen Plattform unseren Nutzern einen hohen Mehrwert“, sagt Ulrich Grundmann, Geschäftsführer der GelbeSeiten Marketinggesellschaft, „und unseren Inserenten die Möglichkeit, am starken Marktwachstum in diesem Bereich teilzuhaben.“

Fast jedes zweite Unternehmen mit einem zusätzlichen Online-Shop erzielt schon heute real höhere Umsätze als reine Ladengeschäfte. Laut einer aktuellen Studie von IBM und dem Wirtschaftsmagazin impulse erwartet knapp die Hälfte der mittelständischen Unternehmen in Deutschland, die einen Online-Shop im Internet betreiben, in diesem Jahr durch das E-Business höhere Umsätze als im Vorjahr. Die zunehmende Relevanz des Internet-basierten Geschäfts motiviert immer mehr Unternehmen, ihre Ausgaben für das E-Business zu erhöhen.

Verbraucherorientierte Funktionalität
Die lokalen Suchfunktionalitäten auf http://shopping.gelbeseiten.de sind transparent und verbraucherorientiert. Der GelbeSeiten Nutzer hat die Möglichkeit, die Produktsuche nach Postleitzahlen vorzunehmen und die Suche nach Händlern in einem Umkreis von bis zu 50 Kilometern einzugrenzen. Detaillierte Händlerinformationen und -adressen sowie Hilfestellungen über einen Stadtplananzeiger komplettieren den Service.

„Mit der Entwicklung der lokalen Suche mit GelbeSeiten haben wir einmal mehr unter Beweis gestellt, dass wir in Deutschland die Pioniere auf dem Markt der Produktsuchmaschinen sind“, sagt Dr. Christoph Röck, Geschäftsführer Pangora GmbH. „Erstmals ist es gelungen, die Attraktivität der lokalen Suche mit Online-Shopping zu verknüpfen.“

Auf der neuen Shopping-Plattform gibt es Kategorien zu Produkten nahezu aller Art. Neben dem Bereich „Computer & Elektronik“ sind auf GelbeSeiten Shopping unter anderem auch Angebote aus den Top-Kategorien „Auto & Motorrad“, „Mode & Accessoires“ sowie „Haus & Garten“ zu finden. Der Verbraucher kann sich über den Produkt- und Preisvergleich umfangreich über Angebote informieren. Testberichte und Kundenbewertungen helfen, sich für das richtige Produkt zu entscheiden. Darüber hinaus ist es dem Besucher der Webseite möglich, kontextsensitiv im Branchenverzeichnis zu suchen, das bedeutet, zu einzelnen Kategorien wird zeitgleich auch eine Übersicht der jeweils passenden Branchen aufgezeigt.

Zum Start bieten die Gelben Seiten dem Verbraucher eine Suche in über 5,7 Millionen Angeboten aus 10.500 Produktkategorien. GelbeSeiten Shopping bündelt ein Warenangebot von rund 1.000 Online-Shops und 4.300 Filialen.

Derzeit noch nicht unter „Shopping“ gelistete Händler haben ab sofort die Möglichkeit, sich unter http://shopping.gelbeseiten.de mit ihrem Shop anzumelden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.