Value Added Module und Anti-Vibrations-Kit

Neu bei uns - Value Added Module und Anti-Vibrations-Kit

VAMs (PresseBox) ( Langenfeld, )
Axiomtek erweitert sein Angebot an Zubehör für Embedded Systeme im Bahn-und Fahrzeugbereich durch eine große Auswahl an Value Added Modulen (VAMs) und einem Anti-Vibrations-Kit. Das modulare Design vereinfacht dabei Systemintegratoren die Anpassung des Produkts. Somit verkürzt verkürzt sich der Entwicklungszyklus und der Time-To-Market Prozess wird beschleunigt. Das Anti-Vibrations-Kit wurde speziell für Bahn- und Fahrzeuganwendungen entwickelt. Auswirkungen von Vibrationen auf die Festplattenleistung werden dadurch minimiert und ein zuverlässiger Betrieb gewährleistet. Die Integration der VAMs und des Anti-Vibrations-Kits verschafft den hochwertigen Embedded Systemen von Axiomtek alle Voraussetzungen hinsichtlich Flexibilität, Anpassbarkeit und Lebensdauer. Somit werden die anspruchsvollen Anforderungen der Anwendungen in der Transportindustrie erfüllt.

Value Added Module (VAMs) von Axiomtek

Axiomtek bietet derzeit neun Arten von VAMs für seine Embedded Systeme im Bahn- und Fahrzeugbereich an. Alle Module, sowie die Geräteserien tBOX300 und tBOX500 sind gemäß EN 50155 zertifiziert. Die flexiblen VAMs bieten dabei ein hohes Maß an Skalierbarkeit. Ein deutlicher Vorteil für unsere Kunden sind die verkürzte Produkteinführungszeit und reduzierte Gesamtbetriebskosten. 

Anti-Vibrations-Kit von Axiomtek

Das Antivibrationskit wurde speziell für unsere Produktreihen tBOX- und UST entwickelt und gewährleistet den Einsatz von HDDs in rauen Betriebsumgebungen im erweiterten Temperaturbereich. Durch die Lagerung des Kits auf speziellen Dämpfern können die HDDs bei Vibrationen bis zu 2 G zuverlässig betrieben werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Axiomteks große Auswahl an Schnittstellen-Modulen für seine tBOX300– und tBOX500-Produkte sowie das Anti-Vibrations-Kit für seine Produkte der tBOX- und UST-Serie sind ab sofort erhältlich. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter welcome@axiomtek.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.