AXIOMTEKs innovatives Embedded-System mit dem leistungsstarken Dual-Core Intel® Celeron® Prozessor N3350 und TPM 1.2 – eBOX627-312-FL

Lüfterlos, vielseitig und zertifiziert

eBOX627-312-FL hdd (PresseBox) ( Langenfeld, )
Turbo Boost von bis zu 2.4 GHz

Die innovative eBOX627-312-FL von AXIOMTEK wird von dem leistungsstarken Dual-Core Intel® Celeron® Prozessor N3350 (Codename: Apollo Lake) angetrieben, welcher mit einem Turbo Boost von bis zu 2.4 GHz ausgestattet ist, sodass eine automatische Erhöhung des Prozessortaktes erreicht wird. Gleichzeitig hat das lüfterlose Embedded System eine hohe I/O-Konnektivität und stellt zahlreiche Schnittstellen zur Verfügung. Auch die vielseitig vorhandenen Module sorgen für höchsten Komfort und werden den verschiedenen Anforderungen des Kunden gerecht. Herausragend ist außerdem, dass der BOX-PC TPM 1.2 unterstützt. Hierdurch wird dieser durch Sicherheitsfunktionen erweitert und kann seine Umgebung bestmöglich schützen. Somit ist die eBOX627-312-FL nicht nur als Host-Computer, für Cloud Computing Server und Multimedia Anwendungen geeignet, sondern auch für Sicherheitsüberwachungen und zur Automatisierung in einer Smart Factory bestmöglich gewappnet.

IP40-zertifizert

„Um den alltäglichen Schwierigkeiten standzuhalten, verfügt die eBOX627-312-FL über eine IP40-zertifizierte Aluminiumextrusion und ein Stahlgehäuse. Zusätzlich wird ein Gleichstromeingang von 9 bis 36V DC mit einem Stromversorgungsschutz unterstützt. Der widerstandsfähige BOX-PC ist bei Temperaturen von -20°C bis + 70°C betriebsbereit und hält Erschütterungen von bis zu 3G stand“, erklärt Janney Lee, Produkt Managerin der Product Division bei AXIOMTEK. „Um die Bereitstellungszeiten so gering wie möglich zu halten, ist auf der Rückseite Platz für I/O-Module, die unkompliziert angeschlossen werden können.“

Stabil und qualitativ hochwertig

Die vielseitig verbauten I/O-Schnittstellen umfassen zwei RS-232/422/485 Ports, zwei RS-232 Ports, vier USB 3.0 Ports, zwei USB 2.0 Ports, zwei Gigabit LAN Ports und ein HDMI Port. Zusätzlich sind zwei PCI-Express-Mini-Card-Slots, ein SIM-Slot und vier SMA Type Antennenkonnektoren vorhanden, welche eine Wireless-basierte Kommunikation ermöglichen. Zudem ist ein 204-Pin DDR3L-1866 SO-DIMM Slot mit einem Speicherplatz von bis zu 8 GB verbaut. Damit die eBOX627-312-FL die verschiedenen Anforderungen des Nutzers erfüllt, unterstützt sie Windows® 10 IoT, Linux und die exklusive AXView Industrial IoT Software, wodurch eine automatische Überwachung und Verwaltung der Geräte erreicht wird. Das Embedded System ist FCC Klasse A und CE-zertifiziert, sodass Stabilität und hohe Qualität gewährleistet werden.

Die neue eBOX627-312-FL ist ab sofort für Sie erhältlich. Bei Produktanfragen steht Ihnen unser Vertriebsteam gerne unter welcome@axiomtek.de zur Verfügung.

Haupteigenschaften
  • Intel® Celeron® N3350 2.4 GHz Dual-core SoC (Codename: Apollo Lake)
  • 204-Pin DDR3L-1866 SO-DIMM mit bis zu 8 GB
  • Zwei GbE LANs, vier COM (2 RS-232/422/485) und sechs USB Ports
  • Lüfterlos, IP40-zertifiziert und vielseitige I/O-Schnittstellen
  • Unterstützt TPM 1.2
  • Betriebsbereit bei -20°C bis + 70°C
  • 9 bis 36V DC Stromeingang
  • AXView 2.0 als intelligente Embedded Monitoring Software für Industrial IoT
 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.