AKG Ara - USB-Mikrofon

Vielseitiges USB-Mikrofon für Podcaster, Gamer und Musiker

AKG Ara
(PresseBox) ( Heilbronn, )
Präsentieren Sie den Klang Ihrer Stimme bestmöglich in Online-Videos, Podcasts oder beim Aufnehmen von Musik – mit dem neuen AKG ARA USB-Mikrofon. Das ARA ist ein Kondensator-Mikrofon, das ganz einfach über USB angeschlossen wird und hochauflösende Aufnahmen in Profiqualität von bis zu 24 Bit und 96 kHz bietet.

Die ausgeklügelte Anordnung der zwei Mikrofonkapseln ermöglicht verschiedene Einsatzzwecke. Die Richtcharakteristik “Front” (Niere) ist geeignet, wenn nur ein Sprecher oder eine Sängerin allein aufgenommen wird. Mit der Richtcharakteristik “Front + Back” (Kugel) nimmt das AKG ARA mehrere Stimmen gleichzeitig auf oder im Raum verteilte Musiker.

An Computern ist das Mikrofon sofort einsatzbereit, da es mit aktuellen Betriebssystemen ohne weitere Treiber funktioniert. Für den Anschluss an Android-Geräte wird nur ein OTG-Adapter oder für iOS-Geräte das Camera-Kit benötigt. Das AKG ARA arbeitet dann wie eine externe Soundkarte am Computer bzw. Smartphone. Am Mikrofon kann auch ein Kopfhörer angeschlossen werden, über den man die eigene Stimme oder Playbacks abhören kann.

Das Mikrofon kann einfach mit dem mitgelieferten stabilen Standfuß oder handelsüblichen Mikrofonstativen eingesetzt werden. Eine LED zeigt an, wenn die Stummschaltung aktiviert ist. Dank einfacher Bedienung können auch ungeübte Nutzer im Handumdrehen loslegen. Ob Interviews für Podcasts, eSport-Teams, Sänger/Songwriter oder YouTube-Videos: Das AKG ARA überzeugt durch kristallklare Klangqualität und beste Sprachverständlichkeit.

Unverbindliche Preisempfehlung inkl. MwSt.: 137,- €
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.