Concerto Software eröffnet Technologie-Zentrum in Indien

Neue Niederlassung übernimmt Forschung und Entwicklung

(PresseBox) ( Dreieich, )
Concerto Software, Anbieter von Kontaktcenter-Lösungen, hat kürzlich das Concerto Technology Center in Bangalore, Indien, eröffnet. Die neue Niederlassung, die unter dem Namen Concerto Software Applications & Development Pvt. Ltd. operiert, wird unter anderem Aufgaben in Forschung und Entwicklung, Qualitätssicherung, technischer Unterstützung, Professional Services, Vertrieb und Training übernehmen. Das in Bangalore ansässige Team wird zudem dazu beitragen, daß der wachsenden Kundenbasis technische Unterstützung rund um die Uhr garantiert werden kann.

Die Entwickler und Qualitätssicherer im Concerto Technology Center tragen bereits zum Erfolg der Hauptprodukte bei. Das Support-Team ist ebenfalls im Einsatz, nachdem es in den vergangenen Monaten sowohl in den USA als auch in Indien ausgiebig geschult worden war. Concerto wird die Mannschaft in Bangalore im laufenden Jahr weiter ausbauen. Geführt wird die neue Niederlassung von Srinivas Katharguppe, der mehr als 20 Jahre Erfahrung im Software-Markt mitbringt und zuletzt in leitender Funktion bei Oracle tätig war.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.