METOLIGHT T5-TRF-Röhren von Asmetec – Die Bestseller unter den LED-Röhren

Mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis und aus Lagervorrat lieferbar!

METOLIGHT LED-T5-Röhren von Asmetec
(PresseBox) ( Kirchheimbolanden, )
Die METOLIGHT T5-Röhren von der Firma Asmetec stehen für hohe Qualität und zählen unter die Bestseller des gesamten Produktsortiments. Sie werden häufig in Fluchtwegleuchten und Notleuchten verwendet, sind aber auch in dekorativen Wandleuchten, Spiegelschränken uvm. verwendbar. Im Vergleich zu den T5-Leuchtstoffröhren haben sie eine viel längere Haltbarkeit und sparen zudem sehr viel Energie ein. Hierbei geht man von einem niedrigeren Energieverbrauch von ca. 30-50% aus. Durch die matte PMMA-Front wird das Licht der LED-Röhren bis zu 140° verteilt.

Diese T5-Röhren strahlen mit neuester Technologie durch die Verwendung von SMD LEDs, die eine LED-Effizienz von über 130 lm/W aufweisen. Dies und die Aluminiumkern-Leiterplatten in einem Alu-Gehäuse mit nur 15,5 mm Durchmesser, machen diese Röhren zum perfekten Retrofit.

Vor jeder Lieferung wird jede einzelne Röhre nochmals auf einwandfreie Funktion geprüft. Auf Kundenwunsch kann je Charge ein Prüfprotokoll der internen Lichtmesstechnik vorgewiesen werden.

Neben TRF-T5-Röhren in verschiedenen Baulängen bietet Asmetec auch T5/T6-Röhren, als auch andere Röhren bzw. Leuchtentypen für jeden Anlass an. Weitere Informationen zu Produkten findet man auch im Online-Shop der Firma unter www.asmetec-shop.de
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.