METOCLEAN DCR-Handroller ESD -Der ESD-sichere Schmutzentferner

Die Handroller Serie HDHR gibt es sowohl in ESD- als auch in Standard-Versionen bei Asmetec zu kaufen

HDHR-ESD-Serie der Marke METOCLEAN
(PresseBox) ( Kirchheimbolanden, )
Die METOCLEAN DCR-Handroller der Serie HDHR-ESD dienen zur einfachen Entfernung von losen Schmutzpartikeln auf ebenen Flächen wie z.B. Leiterplatten, Druckplatten, Glasoberflächen uvm. Die ESD-Handroller können dabei sogar statische Ladungen ableiten, sodass sie z.B. zur Folienreinigung bestens geeignet sind.

Die Spezial-Elastomer-Handroller sind frei von ungebundenem Silikon und zeichnen sich durch beidseitig kugelgelagerte Elastomerrollen aus, die auf einem stabilen Alu-Druckguss-Rahmen befestigt sind. Diese beidseitigen Kugellager führen dazu, dass die Rollen sehr ruhig laufen und keine Staubpartikel durch Materialabrieb produziert werden. Durch den vorhandenen Kunststoff-Griff erhält man einen sehr guten Halt und die Handroller sind sehr bequem zu führen. Bis zu einer Größe von 0,5µm werden lose Schmutzpartikel, Schuppen, Haare oder Krümel von den Rollern durch bequemes Überrollen der Fläche aufgenommen und bleiben an der Elastomeroberfläche kleben.

Danach sollte man die Roller über die speziell konzipierten DTS-Adhäsivpads abrollen, damit diese gereinigt werden. Diese werden bei Asmetec mit der Klebkraft direkt auf die Handroller abgestimmt, sodass der Handroller partikelfrei weiter genutzt werden kann.

Lieferbar sind die METOCLEAN-DTS-HDHR-Handroller in den Breiten 150, 205, 240, 305, 400 und 450 mm, sowohl als ESD-Version als auch in Standard-Reinraum-Version. Für harte Oberflächen wie z.B. Glas sind Handroller mit der Härte 25 Shore bestens geeignet. Die Härten 35 oder 45 Shore werden bei sehr dünnen Materialien wie Filmen und Folien genutzt. Sonderanfertigungen für die Breite, die Rollendurchmesser und die Shorehärte sind bei Asmetec jederzeit möglich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.