NIO Inc. tritt ASAM e.V. als Mitglied Nr. 600 bei

NIO Inc., Pionier von intelligenten Premium-Elektrofahrzeugen, ist ASAM als 600. Mitglied beigetreten. Dies ist ein weiterer wichtiger Meilenstein für ASAM und ein eindrucksvolles Zeugnis für die internationale Bedeutung der ASAM-Standards.

NIO Inc. wird Mitglied im ASAM. Es ist das 600. Unternehmen, das seit der Gründung des ASAM Mitglied wird.
(PresseBox) ( Höhenkirchen, )
NIO Inc., der in China ansässige Automobilhersteller mit Fokus auf intelligente Premium-Elektrofahrzeuge, wurde als 600. Mitglied in der Geschichte der Standardisierungsorganisation ASAM e.V. aufgenommen. Das Unternehmen, das auch für seine innovative Lade- und Tauschinfrastruktur bekannt ist, expandiert derzeit nach Europa. Es verfügt über Design- sowie Forschungs- und Entwicklungszentren in China, Deutschland, den USA und Großbritannien. Mit seinem ersten autonom fahrenden Auto, dem ET7, gilt NIO als Pionier des autonomen Fahrens und plant, sich an der Entwicklung der ASAM OpenX Standards zu beteiligen.

NIO ist eines von vielen internationalen Organisationen, die ASAM in den letzten Jahren beigetreten sind. Die Zahl der ASAM-Mitglieder aus dem außereuropäischen Ausland nimmt kontinuierlich zu. Seit der Gründung von C-ASAM, einer gemeinsamen Initiative von ASAM e.V. und CATARC, die seit 2019 besteht, gewinnt das Interesse an ASAM-Standards in China deutlich an Fahrt. China ist derzeit einer der am schnellsten wachsenden Märkte für ASAM und stellt weltweit die dritthöchste Anzahl der ASAM-Mitglieder nach Ländern.

Dr. Klaus Estenfeld, ASAM Executive Advisor und Mitglied des C-ASAM Advisory Committee sagt: "Wir sind sehr stolz, NIO als neues Mitglied an Bord zu haben. Mit der neuen Standardisierungsdomäne "Simulation", zu der auch die ASAM OpenX-Standards für die Validierung von automatisierten und autonomen Fahrfunktionen gehören, haben wir eine neue Expertise mit hoher Zukunftsrelevanz bei ASAM aufgebaut. Dies ist einer der Gründe, warum hoch innovative Unternehmen wie NIO unserer Organisation beitreten."
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.