arxes-Sommerworkshop: "Mittelstand - IT Security - Haftungsrisiko für Geschäftsführer und IT-Leiter - Wie passt das zusammen?"

Die arxes NCC AG führt zum Thema "Security & Compliance" am 22. Juli 2008 einen halbtägigen Workshop in Köln durch

(PresseBox) ( Köln, )
Wussten Sie, dass das Haftungsrisiko für Geschäftsführer und IT-Leiter im Umgang mit unzureichend abgesicherter IT größer ist als bei Steuerhinterziehung?

"Compliance" ist nicht mehr länger nur ein Thema für große Konzerne. Auch Mittelstandsunternehmen sind vom deutschen Gesetzgeber dazu verpflichtet, Security-Standards umzusetzen.

Rechtsanwältin Dr. Kähler von der PrivCom Datenschutz GmbH informiert über Anforderungen an IT-Sicherheit, die bei Unterlassung nicht nur zivilrechtliche Folgen haben, sondern auch strafrechtlich geahndet werden können.

Können Mitarbeiter beispielsweise beliebige Dateien aus dem Internet downloaden, droht die Gefahr, dass sich Unternehmensrechner mit einer sogenannten Back-Door-Software infizieren. Dritten wird damit ermöglicht, bestehende Sicherheitskonzepte zu umgehen, in das Netzwerk einzudringen und Daten auszulesen. Hieraus kann nicht nur die Verletzung von Verschwiegenheitsverpflichtungen, sondern auch der Verlust eigener Betriebsgeheimnisse resultieren. Wenn das Management hiergegen keine ausreichenden Schutzmaßnahmen ergriffen hat, droht eine persönliche Haftung...

Anhand weiterer praktischer Beispiele aus dem Unternehmensalltag können die Workshop-Teilnehmer einschätzen, ob auch in Ihren Unternehmen noch Handlungsbedarf besteht.

Anschließend werden den technische und prozessuale Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt, um Security-Konzepte in Unternehmen umzusetzen und damit rechtliche Anforderungen zu erfüllen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Weitere Informationen und Anmeldung im Internet unter: www.arxes.de/veranstaltungen
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.