Kanadischer TV-Sender APTN setzt auf IT-Lösung von Arvato Systems

Arvato Systems baut marktführende Position in Kanada aus

APTN setzt auf IT-Lösung für Rechtemanagement & Programmplanung von Arvato Systems (Copyright: APTN)
(PresseBox) ( Köln, )
  • Integration von Rechtemanagement, Programmplanung und Vermarktung von Werbezeiten sorgt für leistungsstarke Effizienz
  • Erfolgreiche Remote-Implementierung während des Lockdowns
Avatega, die hochentwickelte und plattformübergreifende Arvato Systems Lösung für Rechtemanagement und Programmplanung, ist ab sofort beim kanadischen TV-Sender APTN im Einsatz. APTN ist der erste überregionale Fernsehsender sowohl in Kanada als auch weltweit, der sich an die indigene Bevölkerung richtet. Besonderheit bei der Einführung: Aufgrund der coronabedingten Einschränkungen erfolgte der gesamte Installationsprozess per Remote-Zugriff.

Avatega wird für das komplette lineare und nichtlineare Rechtemanagement und alle mit der Programmplanung verbundenen operativen Prozesse verwendet. Als Teil der gesamten Channel-Management-Lösung für den TV-Sender wird Avatega von weiteren Komponenten der Arvato Systems Vidispine-Produktfamilie unterstützt. Diese fokussieren sich auf Workflows zur Content-Monetarisierung, Optimierung des Inventars und Ertragsmanagement.

Durch die Integration von Rechtemanagement, Programmplanung und Vermarktung von Werbezeiten im neuen System erreicht APTN eine leistungsstarke Effizienz: Ein erheblicher Teil der manuellen Prozesse entfällt, wesentliche Teile des Workflows werden automatisiert und optimiert, die Rentabilität wird gesteigert. Avatega maximiert die Content-Nutzung unter Berücksichtigung von erworbenen Nutzungs- und Urheberrechten für alle traditionellen und neuen Video-Ausspielwege. Das System vereinfacht zudem die Planungs- und Terminierungsprozesse von APTN, reduziert die für das Einpflegen von linearen und nichtlinearen Programmplänen benötigte Zeit und maximiert den ROI für Content, indem sichergestellt wird, dass erworbene Rechte genutzt werden, bevor sie ablaufen.

Das neue System ist ein wesentlicher Teil des Gesamtprojekts zur digitalen Transformation von APTN: Es macht das Medienunternehmen zukunftsfähig und lässt es schnell auf die Bedürfnisse eines sich rasch verändernden Marktes reagieren.

Eine besondere Herausforderung war die Live-Implementierung von Avatega unter Lockdown-Bedingungen. Das Arvato Systems Vidispine Team musste sicherstellen, dass die komplette Auslieferung per Remote-Zugriff möglich war. Kundenspezifische Komponenten wurden daher schrittweise im Zwei-Wochen-Rhythmus geliefert, bevor sie getestet und zur Abnahme gebracht wurden. Das so entstandene System konnte bereits zwei Wochen vor dem vorgesehenen Termin in den Regelbetrieb gehen.

“APTN bietet sein Programm auf Englisch, Französisch und einer Reihe indigener Sprachen in ganz Kanada auf seinen vier linearen TV-Kanälen, in verschiedenen Zeitzonen und mit unterschiedlichen Lizenzbedingungen an. Darüber hinaus teilen wir Content auf unserer Streaming-Plattform APTN lumi”, sagt Mike Omelus, Executive Director of Content and Strategy bei APTN. “Unsere Anforderungen an Programmplanung, Rechtemanagement und Reporting sind sehr komplex. Dennoch verlief die Umstellung auf Avatega nahtlos und ohne jeden Verlust. Das Vidispine-Team von Arvato Systems hat uns hervorragend unterstützt und war wirklich zu jeder Zeit ansprechbar, damit auftauchende Fragen schnell und effizient gelöst werden konnten. Wir sind sowohl vom Produkt als auch vom Support sehr begeistert und jeder bei APTN freut sich über den gelungenen Einsatz des neuen Systems in der Praxis.”

„Wir freuen uns sehr, APTN in unserem kanadischen Kundenkreis zu begrüßen. Unsere erfolgreiche Zusammenarbeit wird die Kreativität und Innovationskraft der kanadischen Medienlandschaft weiter stärken“, so Christian Schneider, Strategic Market & Account Development im Vidispine-Team von Arvato Systems. „Unser Team in Nordamerika konnte trotz der pandemiebedingten Einschränkungen eng mit dem Kunden zusammenarbeiten. So ist ein wirklich agiles System entstanden, das sich schnell an die dynamischen Marktbedingungen anpassen lässt und sicherstellt, dass APTN künftigen Herausforderungen mit Zuversicht begegnen kann.“
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.