DNSedu setzt mit neuen Schulungen Akzente zum Jahreswechsel

Citrix/Microsoft Security-Bundle bei DNS

(PresseBox) ( Fürstenfeldbruck, )
Die Digital Network Services (DNS) GmbH richtet sich mit dem umfangreichen Schulung! spaket an Fachleute, die mit Microsoft- und Citrix-Produkten Sicherheitsstrukturen für Netzwerke entwerfen und implementieren sollen. Das Winter-Special wurde durch das neue, erweitere Trainings- und Schulungszentrum DNSedu ausgearbeitet und kann ab sofort gebucht werden.

Das Schulungspaket beinhaltet im Einzelnen folgende Kurse:

MOC2054 Implementierung MS W200 Professional and Server

(5 Tage) oder

MOC2169 Designing a Secure MS W200 Network (5 Tage) und

CTX 122x Citrix MetaFrame XP Administration für Windows (5 Tage)

(Examen: 221 und 941) und

CTX 1227AI - Deploying and Securing Applications over the Web (1 Tag)

(Examen: 962) und

CTX 1301AI - Citrix MetaFrame Secure Access Manager (1 Tag)
(Examen: 721) und

CTX 1321AI - Citrix MetaFrame Password Manager (1 Tag)
(Examen: 972)

Für die Buchung des Gesamtpaketes gilt der Sonderpreis von 5.599,- Euro. Dieser Preis bedeutet eine Ersparnis von 739,- Euro gegenüber den Einzelbuchungen. Der Sonderpreis gilt jedoch nur bei Buchung des Gesamtpaketes Citrix/Microsoft Security Bundle. Die Kurse müssen nicht unmittelbar aufeinanderfolgend gebucht werden. Buchung des Bundles muss bis zum 31.12.2003 erfolgen. Die Kurse müssen bis zum 31.07.2004 besucht werden. Dieses Bundle gilt nur für Kurse, die am Standort FFB angeboten werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.