FASTENER FORUM - Hochwertige Vorträge zu innovativer Verbindungstechnik mit starkem Praxisbezug

Seminare von ARNOLD Umformtechnik ermöglichen Knowhow- und Informations-austausch auf hohem Niveau

FASTENER FORUM - Hochwertige Vorträge zu innovativer Verbindungstechnik mit starkem Praxisbezug (PresseBox) ( Forchtenberg, )
ARNOLD Umformtechnik hat sich bereits als kompetenter Hersteller und Entwicklungspartner in der Verbindungstechnik etabliert.

Mit FASTENER FORUM - dem Seminarangebot rund um industrielle Themen mit dem Schwerpunkt Fügetechnik- erweitert ARNOLD nun auch sein Leistungsangebot und bietet professionellen Informationsaustausch in einem hochwertigen Rahmen.

Das FASTENER FORUM gehört zum Kompetenz-Zentrums-Konzept, das ARNOLD seit mehreren Jahren ausbaut.

Das Ziel dieses Konzeptes ist es, dem Markt neben hochwertigen Produkten ein umfangreiches Paket an Serviceleistungen zur Verfügung zu stellen. So werden z.B. Leistungen im Bereich e-Engineering, Standardisierung, Technischer Sauberkeit etc. angeboten.

Mit dem Fastener Forum trägt ARNOLD nun dem steigenden Bedarf nach technischer Schulung und Wissenstransfer Rechnung. Ingenieure aus Konstruktion und Entwicklung sowie Mitarbeiter von technischen Einkaufsabteilungen erhalten hier wichtige Informationen und Denkanstösse über innovative Verbindungssysteme, deren Entwicklung, Auslegung und Anwendung.

Als Referenten fungieren Experten aus der Verbindungstechnik sowie dem damit verbundenen Umfeld aus den Themenbereichen Material, Oberfläche, Verarbeitungstechnik,...

Somit ist ein starker Praxisbezug der Vorträge gewährleistet. Thematisch sind die Veranstaltungen in die Rubriken Fügen von Metallen, Kunststoffen und Blechen gegliedert. Dadurch wird eine umfängliche Betrachtungsweise der einzelnen Themen geschaffen. Diese wird unterstützt durch eine abwechslungsreiche Kombination aus interessanten Vorträgen und einer informativen Ausstellung der beteiligten Akteure.

So entstehen für die Teilnehmer umfängliche Möglichkeiten des Austausches mit den Referenten welche Chancen zur Weiterbildung auf fachlicher, methodischer und persönlicher Ebene bieten.

Bild: © jeremias münch - Fotolia.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.