Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 1087512

apollon GmbH+Co. KG Maximilianstr. 104 75172 Pforzheim, Germany http://www.apollon.de/
Contact Ms Yasemin Czechowski +49 7231 941133
Company logo of apollon GmbH+Co. KG

apollon erteilt Prokura für zwei weitere Führungskräfte

Matthias Dannecker und Ulf-Lennart Kurschel neue Prokuristen

(PresseBox) ( Pforzheim, )
apollon, führender Software-Anbieter für Marketing-Automatisierung und Produktdaten-Kommunikation, erteilt Matthias Dannecker (Director Professional Services) und Ulf-Lennart Kurschel (Teamleader Project Development) Prokura.

apollon baut seine Führungsriege aus. Neben Johannes Haas (Director Consulting/Productmanagement) und Oliver Baum (Director OMN Product), die seit 2015 über Prokura bei der apollon verfügen, werden nun auch Matthias Dannecker und Ulf-Lennart Kurschel zu Prokuristen bestellt.

Matthias Dannecker (35) begann seine Karriere am 16.03.2009 bei Meyle+Müller als Workflow Manager im Prozessoptimierungs-Team im Bereich Medienproduktion. Sein Fokus lag damals auf unterschiedlichen internen Optimierungs-Projekten zur Automatisierung, Beschleunigung und Absicherung von Prozessen im Medienumfeld. Aufgrund seiner Erfahrung im Projekt Management innerhalb des Teams hat Matthias Dannecker immer mehr Printprojekte im Zusammenhang mit Online Media Net (OMN) durchgeführt. Im Zuge des apollon Spin-Offs wurde Dannecker Teamleiter des Teams Crossmedia Publishing. Seit 01.01.2019 verantwortet er als Director Professional Services eines immer stärker wachsenden Teams unterschiedliche OMN-Projekte für namhafte Kunden aus der Industrie- und Automobilbranche. Seit 2020 ist Matthias Dannecker als Director Professional Services und Mitglied der Geschäftsleitung neben den bisher aufgeführten Beratungs- und Projektsteuerungsfunktionen auch strategisch an der Weiterentwicklung der Unternehmensprozesse mit den Schwerpunkten Project Development, Digital Asset Management und Crossmedia Publishing beteiligt.

Ulf-Lennart Kurschel (35) studierte Informatik an der Universität Paderborn. Direkt im Anschluss an sein Studium startete er seine Laufbahn am 01.08.2013 bei Meyle+Müller als Technischer Projektmanager und Software-Entwickler im Bereich IT Media am Standort Bad Salzuflen. Zu seinen Aufgaben gehörten die Installation von Online Media Net mit den Modulen DAM, PIM, Channel Management und Workflow Management sowie die Migration von bestehenden Systemen auf die neueste Version von Online Media Net. Ebenso verantwortete Kurschel die Prüfung, Planung, Entwicklung, Umsetzung und Qualitätskontrolle von Java-Anwendungen nach kundenspezifischen Anforderungen sowie die Arbeit mit Oracle-Datenbanken und Third-Party-Frameworks. Zum 01.01.2015 wechselte Ulf-Lennart Kurschel zu apollon und wurde zum 01.01.2017 zum Teamleiter des Teams Project Development am Standort Bielefeld ernannt. Seine Erfahrung, insbesondere im PIM-Bereich, macht Kurschel zum PIM-Experten. So ist er stark in die Entwicklung von OMN PIM eingebunden und verantwortet diesen mit. Ebenso steht er bei vielen PIM-Projekten beratend zur Seite.

Dazu Norbert Weckerle, CEO der apollon: „Mit den beiden weiteren Kollegen an der Führungsspitze sind wir für die Zukunft gut aufgestellt. Ich freue mich für Matthias Dannecker und Ulf-Lennart Kurschel und möchte nochmal meinen Dank an alle unsere Prokuristen für ihr hohes Engagement und erfolgreiches Wirken aussprechen.“

apollon GmbH+Co. KG

apollon ist führender Software-Anbieter für integrierte und ganzheitliche Lösungen zur Automatisierung der Produktdaten-Kommunikation und zur medienbruchfreien Datendistribution im Omnichannel-Commerce. Im Fokus stehen Kundennutzen, perfekte Usability und die Zukunftsfähigkeit der Software-Lösungen. Die eigens entwickelten Lösungen helfen Unternehmen, Marketing-Prozesse flexibler und wirtschaftlicher zu gestalten und Kunden auf allen Kanälen effektiv anzusprechen – vom Webshop über Marketplaces bis hin zu Social Media und Print. Kernprodukt und zentrale Drehscheibe ist das Online Media Net (OMN) mit den Modulen Channel Management (CM), Product Information Management (PIM), Digital Asset Management (DAM), Web-to-Print (W2P) und Workflow Management (WM). Die holistische Lösung OMN zeichnet sich durch eine hohe Integration aller Module und durch maximale Prozessautomatisierung für Content-Erstellung und Ausgabe aus. In Verbindung mit den offenen System-Schnittstellen und der umfangreichen Konfigurierbarkeit wird damit eine sehr hohe Flexibilität und eine schnelle Systemeinführung ermöglicht. Darüber hinaus hat apollon, als ein Teil der Meyle+Müller-Gruppe, ein starkes Partnernetzwerk, mit dem das eigene Software-Portfolio bei Bedarf jederzeit ergänzt werden kann. Die Lösungskompetenz besteht nicht nur aus der technischen Umsetzung des Systems, sondern beinhaltet auch speziell auf den Kunden zugeschnittene Beratung zur Prozessautomatisierung und zur Digitalisierungsstrategie.

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.