Iridium und Palladium - 2 neue, ultra robuste Flash Drives

Neue Linie industrietauglicher SATA Solid State Disks für extreme Belastungen

SSD Iridium (PresseBox) ( München, )
Delkin Devices, einer der führenden Hersteller von "builttoorder" Flash Speicher Medien für die Industrie stellt mit den neuen Flash Drives "IridiumTM" und "PalladiumTM", eine neue Linie industrietauglicher SATA Solid State Disks für den Einsatz in außergewöhnlich rauhen Umgebungen vor.

Die neuartige, patentierte TektaTM Beschichtungsmethode schützt die SSDs nicht nur vor Feuchtigkeit und Staub, sondern macht die Drives noch unempfindlicher gegen Erschütterungen, als Standard Flash Drives. Zudem können die Drives mit TektaTM Infusion Versiegelung bei Betriebstemperaturen von -50° bis 100°C eingesetzt werden.

Das Delkin IridiumTM Drive ist mit Single Level Cell (SLC) Flash aufgebaut, das PalladiumTM Modell mit Multi Level Cell (MLC). Die TektaTM Beschichtung macht auch das MLC Flash Drive Palladium für den erweiterten Temperaturbereich einsetzbar.

Alle verwendeten Komponenten sind in einer "Bill of Material" (BOM) dokumentiert. Über notwendige Änderungen wird der Kunde rechtzeitig vorab informiert und hat so die Möglichkeit zu einer eventuell notwendigen Evaluierung.

Die Performance der Delkin IridumTM/PalladiumTM Serie genügt höchsten Ansprüchen: Die SSDs liefern exzellente Datenraten bis zu 210MB/s (Schreiben) bzw. 250MB/s (Lesen).

Ein umfangreiches Feature Set macht die Delkin SSDs komplett. Dazu gehören SMART Monitoring und Secure Erase-Funktionen ebenso wie Native Command Queuing und TRIM-Support. Weiteres zentrales Feature ist die File Force TechnologyTM (FFT), die mit Wear Leveling, Bad Block Management, Defragmentation, Sudden Power-Off Recovery und Over-Provisioning für maximale Zuverlässigkeit und Haltbarkeit der Drives sorgt.

Delkin Iridium und Palladium SATA Flash Drives sind im 2,5" und 1,8" Format und in Kapazitäten von 8GB bis 32GB(1,8") bzw. 128GB (2,5") ab sofort bei APdate! erhältlich - sales@apdate.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.