Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 1087959

AMPri Handelsgesellschaft mbH Benzstraße 16 21423 Winsen/Luhe, Germany http://www.ampri.de
Contact AMPri Handelsgesellschaft mbH +49 4171 84800

Nature Gloves - der biologisch abbaubare Einmalhandschuh aus Nitril

Ein kleiner Handgriff für Sie - ein großer Schritt für die Umwelt.

(PresseBox) ( Winsen, )
Die Zeit bleibt nicht stehen und AMPri setzt in dieser Zeit voller Herausforderungen auf innovative Produkte, wie den neuen Nature Glove by Med-Comfort. Der Nature Glove ist ein biologisch abbaubarer Einmalhandschuh aus Nitril, dessen Abbauprozess direkt nach der Entsorgung beginnt. Besonders für die Bereiche Food-Handling, Medizin/Pflege, Kosmetik oder auch im industriellen Einsatz ist dieser biologisch abbaubare Nitrilhandschuh eine sehr gute Alternative. Dank dem Nature Glove gelingt beides: Hand- und Umweltschutz!

Biologisch abbaubare Schutzhandschuhe sollen sich im Boden auflösen. Rückstände aus Zusatzstoffen und Farbstoffen dürfen keinen negativen Einfluss auf die Umwelt haben. Bei AMPri sieht man sich sehr genau an, was beim Verrotten im Erdboden mit den unterschiedlichen Handschuhproben passiert. Wie schnell oder wie langsam ein Abbauprozess abläuft, was bleibt am Ende von dem Handschuh übrig? All diese Fragen klärt AMPri im hauseigenen Bio-Degradationslabor.

Der Handschuh benötigt 695 Tage bis zur vollständigen Zersetzung. Im Vergleich dazu: Ein normaler Nitrilhandschuh benötigt ca. 800 Jahre, um vollständig abgebaut werden zu können. Da der Verrottungsprozess des Nature Glove direkt mit der Entsorgung beginnt, hat der Handschuh bis zur Verbrennung auf der Deponie bereits Masse abgebaut. Ebenfalls setzt der Handschuh bei der Verbrennung Methan frei, was wiederum die gewonnene Energie erhöht. In vielen Ländern wird Müll nicht verbrannt, der Handschuh zersetzt sich dann innerhalb von 695 Tagen komplett. Im Fall einer biologischen oder chemischen Kontamination muss der Handschuh selbstverständlich fachgerecht über den Sondermüll entsorgt werden (mit Nachweis Chemikalien- oder Krankenhaussonderabfall) und darf nicht über den normalen Haus- oder Kompostmüll beseitigt werden.

Was ist biologischer Abbau?

Der biologische Abbau ist ein Prozess, bei dem mikrobielle Organismen, die stoffwechselbedingt oder durch enzymatische Einwirkung, in die Umwelt eingebrachte organische Substanz umwandeln oder verändern. Dies geschieht durch eine Auswahl von Bakterien, Pilzen, Insekten, Würmern und anderen Organismen, die biologisch abbaubares Material wieder in natürliche Elemente zerlegen.

Wie funktioniert der Abbau des Nature Glove?

Für die biologische Abbaubarkeit von Kunststoffen spielt die Rohstoffherkunft, also die Tatsache ob fossile oder nachwachsende Rohstoffe bei der Herstellung des Produkts verwendet wurden, keine Rolle. Entscheidend dafür, ob ein Material biologisch abbaubar ist, ist ausschließlich seine chemische Struktur. Nur wenn Mikroorganismen und Pilze bzw. deren Enzyme die Moleküle, aus denen der Kunststoff besteht, spalten und vollständig verstoffwechseln können, ist dieser auch biologisch abbaubar. Der biologische Abbau des Nature Glove beginnt, sobald der Einmalhandschuh unter sauerstoffarmen Bedingungen, wie beispielsweise auf Mülldeponien, entsorgt wurde. Normalerweise ist Nitril weniger gut abbaubar, da anaerobe Bodenmikroben wenig natürliche Affinität zum Polymer haben. Der Nature Glove verwendet jedoch die Enviro Technology (MET), die den biologischen Abbau von Nitril in Aktiv-Deponien unter sauerstoffarmen Bedingungen durch natürlich vorkommende mikrobielle Aktivität sowie entsprechend ähnlichen Umständen beschleunigt.

Website Promotion

Website Promotion

AMPri Handelsgesellschaft mbH

Die AMPri Handelsgesellschaft mbH wurde 1994 gegründet. Anfangs richtete sich das Geschäft allein auf die Produktgruppe Handschuhe aus, doch durch die Nähe zum Markt und das Wissen um die Anforderungen der Kunden wurde die Erweiterung der Produktpalette zu einer stetigen Herausforderung. Heute ist der Name AMPri ein feststehender Begriff, wenn es um Einmalprodukte für die Bereiche Arbeitsschutz, Hygiene und Pflege geht. AMPri bietet dem Großhandel in Europa seit über 25 Jahren ein nahezu lückenloses und auf die Ansprüche des jeweiligen Landes abgestimmtes Sortiment von über 500 verschiedenen Einwegprodukten für Anwendungsbereiche in der Medizin, Pflege und Hygiene, Lebensmittelproduktion und -verarbeitung, Dental und persönlicher Schutzausrüstung an. Das Unternehmen beschäftigt derzeit weltweit rund 100 Mitarbeiter und hat seinen Firmensitz in Winsen/Luhe bei Hamburg. Darüber hinaus kooperiert AMPri mit einem Büro in China, welches für die Qualitätsprüfung der Produkte und Fabriken vor Ort zuständig ist. Auch in Bosnien arbeitet AMPri eng mit einem Partner zusammen, in dessen Produktionsstätte diverse Einmalprodukte für das Unternehmen hergestellt werden. Seit Frühjahr 2019 bietet AMPri mit seinem Kompetenzzentrum in der Unternehmenszentrale Schulungen in der Academy, Webinare und Materialprüfungen an Schutzhandschuhen sowie an Einmalprodukten für Medizin, Pflege und Industrie im hauseigenen Labor an. Ab Januar 2022 steht allen Kunden und Interessenten das B2B AMPri Partner Portal zur Verfügung, in dem der Kunde als Partner im Fokus steht und Funktionen zur Verfügung gestellt bekommt, die über einen einfachen Online-Shop hinausgehen.

Das Unternehmen ist nach ISO 9001 und ISO 13485 zertifiziert. Thomas Böhme, Tobias Stahmer und Ben Peters sind geschäftsführende Gesellschafter.

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.