Wie AmdoSofts b4 Bot Ihnen konkret helfen kann

AmdoSoft/b4 Bot
(PresseBox) ( München, )
Wir von AmdoSoft bieten unseren Kunden unsere RPA-Technologie an, um deren Digitalisierung und Automatisierung voranzutreiben. Heute wollen wir Ihnen einmal ganz konkret erklären, wie das eigentlich genau funktioniert. Sie erfahren, was es mit unserem b4 Bot auf sich hat, welche Prozesse Sie in Ihrem Unternehmen automatisieren könnten und warum das so sinnvoll ist. Finden Sie mit uns heraus, wie auch Sie RPA zu Ihrem eigenen Wettbewerbsvorteil nutzen können.

Ziel ist immer die Prozessautomatisierung, um Geld zu sparen

Einsparpotentiale in Unternehmen sind normalerweise immer dann vorhanden, wenn bestimmte Abläufe und Prozesse optimierbar sind. Oftmals sind es Kleinigkeiten, die sich langfristig bewähren. Sie kennen das sicher aus der Organisation Ihres Büros. Die Etablierung eines klugen Ablagesystems benötigt zwar ein paar Stunden Zeit, doch langfristig zahlt es sich aus. Wenn Sie aufgrund der systematischen Ablage nur 10 Minuten unnötiger Sucherei am Tag einsparen, summiert sich dies auf rund 40 Stunden eingesparte Arbeitszeit im Jahr. So ähnlich funktioniert das auch mit unserem b4 Bot. Allerdings werden bei uns Prozesse nicht optimiert, sondern automatisiert.

Kurze, eindeutige Prozesse werden beschleunigt

Viele Interessenten glauben, RPA Roboter würden unglaublich komplexe Aufgaben übernehmen. Doch das Gegenteil ist der Fall. Einfache, kurze und sich ständig wiederholende Prozesse sind die Kernkompetenz von unserem b4. Es geht um Aufgaben, die so simpel sind, dass sie mehr oder weniger eine Vergeudung menschlicher Arbeitskraft und -zeit darstellen. Unser b4 Bot kann zum Beispiel eingehende Mails analysieren und etwa darin enthaltene Rechnungsinformationen kopieren und in ein Buchungssystem eintragen. Das ist nichts Kompliziertes. Das kann auch ein Mensch. Die Frage ist nur: Möchten Sie mit so einer simplen Aufgabe wirklich einen menschlichen Mitarbeiter blockieren, der Ihnen an anderer Stelle viel mehr nützen würde?

Personaleinsparungen sind der größte Mehrwert

Wann immer es um Automatisierung und Einsparung geht, kursiert die große Angst vor Entlassungen. Das ist aber nur die halbe Wahrheit. Viele Unternehmen können dank RPA-Robotern ihre menschlichen Mitarbeiter nun für komplexere Aufgaben einsetzen. Das hat zur Folge, dass die Mitarbeiter sich wieder gefordert und wertgeschätzt fühlen und dem Unternehmen gleichzeitig zu einem größeren Mehrwert ihrer Arbeit verhelfen. Natürlich landet nicht jeder Sachbearbeiter plötzlich in der Entwicklungsabteilung. Entscheidend ist aber, dass er es dank RPA jederzeit könnte.

Und wie funktioniert das Ganze?

Zunächst einmal wollen wir noch einmal deutlich machen, dass wir von AmdoSoft keine klassische Prozessoptimierung betreiben. Es geht uns allein um die Automatisierung der vorhandenen Prozesse. Wir verändern diese nicht, sondern sorgen nur dafür, dass unser b4 Bot sie ausführen kann. Das hat vor allem den Vorteil, dass wir keine Ressourcen für die Optimierung verschwenden, sondern direkt mit der Effizienzsteigerung durch RPA beginnen können. Dafür ist auch kein Eingriff in Ihre IT-Systeme vonnöten. Der b4 Bot agiert auf derselben Oberfläche wie Sie und Ihre Mitarbeiter es mit Maus und Tastatur tun.

Grafisches Kontrollzentrum steuert die Bots

Das Herz unseres Angebots ist das Kontrollzentrum – der b4 Controller. Diese Software steuert die Prozesse, die unsere b4 Bots durchführen sollen. Dank intuitiver grafischer Oberfläche können Sie selbst jederzeit Prozesse einfügen oder anpassen. Viele unserer Kunden lernen die Handhabung äußerst schnell und sogar mit einer gewissen Begeisterung. Im Grunde ist der b4 Controller so etwas wie das Zentrum für das Mitarbeiterbriefing – nur dass die Mitarbeiter unsere b4 Bots sind, die Anweisungen eindeutig und unmissverständlich sind und es kein Meeting braucht, um Änderungen sofort anzuwenden.

Der b4 Bot führt sofort aus

Vom b4 Controller erhält jeder einzelne eingesetzte b4 Bot an dem ihm zugewiesenen Arbeitsplatz seine Anweisungen. Das kann ein einziger Bot sein oder hunderte – das ist fast beliebig skalierbar. Mit einem Klick nehmen die Bots ihre Arbeit auf und arbeiten wenn nötig 7 Tage die Woche 24 Stunden am Tag. Die Arbeitsgeschwindigkeit wird dabei nur durch die eingesetzten Programme Ihrer IT limitiert. In der Regel sind die b4 Bots jedoch rund fünf Mal so schnell wie ein Mensch – und dazu ohne Pausen. Ergebnisse, Analysen sowie Fehlermeldungen sind dezentral über ein Dashboard einsehbar. Das ermöglicht unmittelbare Reaktionen, ohne dass unbemerkte Fehler die Arbeitseffizienz beeinflussen.

Sie möchten mehr über unseren b4 Bot und seine Möglichkeiten erfahren? Gern besprechen wir mit Ihnen die Potentiale für RPA in Ihrem Unternehmen und zeigen Ihnen, was unser b4 alles kann und wie er genau funktioniert. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.