aha! berät Bayer beim Apotheken-Marketing

Werbemittelgestaltung der aha für Bayer
(PresseBox) ( Köln, )
Seit dem Gewinn des von einer internationalen Beratungsfirma gesteuerten Pitchs Ende 2020 berät die Kölner Handelsmarketing-Agentur aha! den Pharma-Konzern umfassend in Sachen Apotheken-Marketing. Erste Aktionen wurden im ersten Halbjahr 2021 bereits erfolgreich umgesetzt.

Zu den Aufgabengebieten der aha! gehören die Konzeption und Umsetzung von Sell-In und Sell-Out Maßnahmen, einschließlich der Entwicklung des kompletten Launchprogramms für eine große Neuprodukt-Initiative im zweiten Halbjahr 2021.

Für die Marke Priorin® wurden im Frühjahr bereits gemeinsam erfolgreiche Aktionen gefahren, so zum Beispiel die Erstellung aller POS-Werbemittel inklusive digitalem Content und Sell-in Unterlagen für eine exklusive 15-€-Rabatt-Aktion. Weitere Apotheken-Aktionen sind derzeit für Sommer und Herbst in der Vorbereitung.

„Handelsmarketing in Apotheken erfordert viel Feingefühl für die spezifischen Kunden-anforderungen“, so Til Kleinstäuber, Client Service Director bei der aha! „Neben einem tiefen Verständnis für die Bedürfnisse der Shopper und ihre oftmals sensiblen körperlichen Probleme geht es auch darum, die sehr unterschiedlichen Typen von Apothekern und Apothekenpersonal zu verstehen – und ihnen die passenden crossmedialen Vermarktungsangebote maßzuschneidern. Daher freut es uns, dass Bayer unserem erfahrenen Agenturteam das Vertrauen schenkt.“

Diese Presseinformation finden Sie im Newsbereich auf unserer Website unter https://aha.biz/news/bayer/
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.