Digitalagentur KEEN ON erfolgreich auf Wachstumskurs

KEEN ON Logo
(PresseBox) ( Köln, )
Seit ihrer Gründung im September 2020 hat sich die KEEN ON als eigenständige GmbH neben ihrer Schwesteragentur für Handelsmarketing aha! etabliert und sucht personelle Verstärkung.

„Nachdem die KEEN ON sozusagen zehn Jahre lang unter dem Radar bei unserer Agentur für Handelsmarketing aha! fungierte, stehen wir seit einem guten Jahr nun als Team auf eigenen Füßen mit zahlreichen Kunden“, so Geschäftsführer Jörg Skorpil. Mitgründer Elias Müller ergänzt: „Unsere Digitalagentur betreut Unternehmen aus Handel und Industrie in verschiedenen Disziplinen, von Websites und Webentwicklung über Shops und SEO bis hin zu Social-Media-Kampagnen.“

Zum Team der KEEN ON gehören die Frontend-Entwicklerin Juliane Wendt, die Backend-Entwickler Arun Aswathybhavanam Karthikeyan und Lutz Otto, der SEO- und Content-Spezialist Max Hannemann sowie die Webdesignerin Stella Notkina und die Social-Media-Expertin Mareike Jung. Seit Anfang 2021 im Team dabei sind Lukia Kalantzi und Thomas Spindeldreher, beide zuständig für die Bereiche Content/SEO, und Majid Kazerooni für die Backend-Entwicklung. Lukas Klingebiel, tätig im Performance Marketing und seit kurzem zudem Teil der Geschäftsführung, sieht die KEEN ON weiter auf Wachstumskurs: „Wir suchen weitere neue Kollegen, wie etwa Webdesigner, die bei uns einsteigen möchten. KEEN ON bedeutet Begeisterung für digitale Themen, und ich bin überzeugt davon, dass wir Unternehmen jeder Branche die richtigen Lösungen dafür bieten.“

Weitere Infos unter keen-on.digital
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.