Agfa und UNILIN zeigen mit Inkjet gedruckte Laminatböden und Möbel

InPrint 2019, 12.-14. November 2019

Agfa @ InPrint 2019 (PresseBox) ( Mortsel (Belgien), )
Auf der InPrint 2019 zeigen der Inkjet-Tintenexperte Agfa und der führende Laminathersteller UNILIN, wie die Kombination aus wasserbasierten Primern und Inkjet-Tinten einen Durchbruch für den digitalen Produktionsdruck von Laminatboden und Möbeln ermöglicht.

UNILIN und Agfa haben sich zusammengeschlossen, um die Machbarkeit des Einsatzes des Inkjetdrucks für den Produktionsdruck in hohen Auflagen und bei hoher Geschwindigkeit von Dekorpapier für Laminatboden und Möbel zu untersuchen.

Auf der InPrint präsentieren sie das Ergebnis ihrer Zusammenarbeit: spezielle wasserbasierte Tintenprimer-Sets für den schnellen Rollen-Digitaldruck auf Dekorpapier für Laminatboden und Möbel. Die Kombination aus speziellen, konventionell beschichteten Primern von UNILIN und perfekt abgestimmten pigmentierten Inkjettinten von Agfa bietet eine große Farbskala bei erstaunlicher Druckqualität und geringem Tintenverbrauch. Diese preisgünstigen Tintenprimer-Sets werden mit dem hochvolumigen Tiefdruck konkurrieren.

weiterlesen

Über UNILIN
UNILIN ist ein weltweit renommierter Hersteller von Laminatböden, Parkett, Holzwerkstoffen, Holzwerkstoffen, Melaminplatten und Dachsystemen. UNILIN ist Mitglied der Mohawk-Gruppe, dem weltweit größten Bodenbelagsunternehmen mit Vertrieb in über 170 Ländern und über 40.000 Mitarbeitern.

www.unilin.com/enwww.mohawkind.com

Insbesondere meldet die Technologiesparte innerhalb von UNILIN Patente an und verwaltet deren weltweiten Schutz und Vermarktung und vergibt Hunderte von Lizenzen an vertrauenswürdige Partner über ein umfangreiches Vertriebsnetz. UNILIN, Division Technologies, konzentriert sich derzeit auf innovative Technologien für die Bodenbelags-, Keramik- und Möbelindustrie und verwaltet mehr als 3.000 Patente in über 450 Patentfamilien. www.unilintechnologies.com/en

Kontakt: info.technologies@unilin.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.