Die Sieger der Automotive Lean Production Awards 2019 stehen fest!

Der Countdown für die Verleihung der Automotive Lean Producition Awards im Rahmen des zweitägigen Kongresses im November 2019 in der Autostadt in Wolfsburg hat begonnen

ALP Logo (PresseBox) ( München, )
Die Sieger der renommierten Lean Awards, die zum vierzehnten Mal verliehen werden, stehen fest. Im internationalen Wettbewerb konnten sich durchsetzen:
  • OEM: IVECO, Werk Valladolid, Spanien
  • Supplier: SAS Automotive, Werk Bratislava, Slowakei
  • Special Award „Smart Digital Application”: Skoda, Werk Kvasiny, Tschechien
  • Special Award „Lean Transformation”: Magna Auteca, Werk Klagenfurt, Österreich

Die feierliche Überreichung erfolgt am 5. November im ZeitHaus in der Autostadt. Herr Dr. Andreas Tostmann, Mitglied des Markenvorstands Volkswagen für den Geschäftsbereich „Produktion und Logistik, Marke Volkswagen PKW“, wird den zweiten Kongresstag eröffnen.

Das Wolfsburg Werk, das mit dem Automotive Lean Production Award 2018 in der Kategorie „OEM“ ausgezeichnet wurde, lädt die Teilnehmer am 5. November zu einer exklusiven Besichtigung seiner Produktion und anschließendem Get-Together im ZeitHaus ein.

Das Kongressprogramm, aktuelle Informationen sowie den Link zur Anmeldung finden Sie unter: www.automotive-lean-production.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.