PresseBox
Press release BoxID: 163140 (AFRISO-EURO-INDEX GmbH)
  • AFRISO-EURO-INDEX GmbH
  • Lindenstr. 20
  • 74363 Güglingen
  • http://www.afriso.de
  • Contact person
  • Jörg Bomhardt
  • +49 (7135) 102-231

Neuer Branchenmanager bei AFRISO-EURO-INDEX

(PresseBox) (Güglingen, ) Seit Beginn dieses Jahres verstärkt der staatlich geprüfte Betriebswirt Frank Naß (36, verheiratet, 3 Kinder) als Branchenmanager SHK-Großhandel das Traditionsunternehmen AFRISO-EURO-INDEX aus Güglingen. Erklärtes Ziel von Frank Naß ist die konsequente Weiterentwicklung sowie der Ausbau der Marke AFRISO-EURO-INDEX im SHK-Großhandel. "Mit seiner qualitativ sehr hochwertigen und umfangreichen Produktpalette hat AFRISO die exzellente Chance, in den kommenden Jahren nachhaltig in der SHK-Branche weiter zu wachsen", erläutert der branchenerfahrene Frank Naß und fügt überzeugt hinzu: "Das bestehende Portfolio ist gigantisch und sinnvoll aufgebaut." Die vergangenen sieben Jahre war Frank Naß bei E/D/E Wupper-Ring als Produktmanager im Sortimentsbereich Heizung tätig. Bereits 1990 erfolgte der Berufseinstieg in die SHK-Branche bei einem SHK-Großhändler im Sauerland. Weitere Stationen waren die Schulte Handelsunion sowie der Armaturenhersteller Schell aus Olpe. Da sich das langfristige Ziel von AFRISO, mit neuen Technologien steigenden Umweltbelastungen entgegenzuwirken und die Produkte weltweit zum Einsatz zu bringen, vorwiegend auf motivierte und qualifizierte Mitarbeiter stützt, erfährt AFRISO durch Frank Naß eine gute Ergänzung. Die 1869 gegründete AFRISO zählt heute zu den weltweit führenden Herstellern von Mess-, Regel- und Überwachungsgeräten für Haustechnik, Industrie und Umweltschutz. Im Bereich der sicheren Heizöllagerung hat AFRISO den Markt und den Fortschritt wirtschaftlicher und umweltfreundlicher Heizungsanlagen entscheidend mitgeprägt. Das Portfolio, von einfachen Thermometern über Tankinnenhüllen bis hin zu stationären Gasanalyseanlagen, umfasst heute mehr als 25.000 Artikel. Das Detail-Know-how über die in Eigenentwicklung und -produktion gefertigten Geräte und die hiermit verbundene Kernkompetenz ist nach mehr als einem Jahrhundert fest verankert. Weltweit werden etwa 850 Menschen beschäftigt. AFRISO produziert in Deutschland an vier Standorten und bietet hierzulande derzeit 450 Mitarbeitern sichere Arbeits- und Ausbildungsplätze.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.