Koelnmesse zentralisiert Marketing-Übersetzungen mit Across

(PresseBox) ( Karlsbad, )
Für Weltleitmessen in mehr als 25 Branchen und ein Messeportfolio aus über 75 Fachmessen benötigt die Koelnmesse GmbH zahlreiche Marketinginformationen in unterschiedlichen Sprachen. Um alle Übersetzungsprojekte zentral und transparent zu steuern, entschied sich der Zentralbereich Marketing-Kommunikation der Koelnmesse dieses Jahr für den Across Language Server als zentrale Plattform für alle Sprachressourcen und Übersetzungsprozesse.

Für das internationale Geschäft der Koelnmesse werden Aussteller- und Besucherinformationen und -werbemittel, Presseinformationen, Online-Kommunikation inkl. Webseiten sowie Informationen für Social Media-Kanäle erstellt. Bei ca. 44.500 ausstellenden Unternehmen aus über 120 Ländern, rund 2,7 Millionen Besuchern aus 220 Ländern sowie über 20.000 akkreditierten Journalisten, denen Texte zur Verfügung gestellt werden, ist der Übersetzungsaufwand nur mit Hilfe von Sprachdienstleistern und freiberuflichen Übersetzern zu bewältigen. Diese können mit Across nun effizient auf einer zentralen Plattform mit den Verantwortlichen des neu installierten Übersetzungsmanagements des Bereichs Marketing-Kommunikation zusammenarbeiten. Das Translation-Management-System wird von der Koelnmesse nicht nur dafür eingesetzt, die Übersetzungsprozesse zu straffen und dadurch administrative Aufwände zu reduzieren. „Across unterstützt uns dank der zentralen Verwaltung aller übersetzungsrelevanten Daten auch dabei, unsere hohen Qualitätsanforderungen an die Marketingmaterialien zu erfüllen. Darüber hinaus erhalten wir aus dem System wertvolle Informationen, um unsere Dienstleister noch besser auf die Fachterminologien und Anforderungen unserer Messemärkte auszurichten“, so Jochen Dosch, Zentralbereichsleiter Marketing-Kommunikation bei der Koelnmesse GmbH.


Leserkontakt Across:

Phone: +49 7248 925-425
info@across.net


Über die Koelnmesse GmbH


Die Koelnmesse ist Messeplatz Nr. 1 für zahlreiche Branchen. Besucher und Aussteller aus der ganzen Welt kommen nach Köln, um auf dem fünftgrößten Messegelände der Welt Produkte und Trends zu präsentieren und weltweit Geschäfte zu machen. Die Koelnmesse GmbH führt regelmäßig rund 75 Fachmessen und Fachausstellungen im In- und Ausland in enger Kooperation mit den beteiligten Wirtschaftskreisen durch. Weltleitmessen in Köln. Für mehr als 25 Branchen stellen diese Veranstaltungen die Weltleitmessen dar. Dazu zählen beispielsweise:
• Anuga (Leitmesse für die globale Ernährungswirtschaft)
• ISM (Internationale Süßwarenmesse)
• INTERMOT Köln (Internationale Motorrad-, Roller- und Fahrradmesse)
• IDS (Internationale Dental-Schau)
• ORGATEC (Internationale Leitmesse für Office & Object)
• gamescom (weltweit größtes Messe- und Eventhighlight für interaktive Spiele und Unterhaltung)
• dmexco (Leitmesse und Konferenz der digitalen Wirtschaft)
• photokina (Internationale Leitmesse der Photo- und Imagingbranche)
• imm cologne (Internationale Einrichtungsmesse)

Alle Informationen über die Koelnmesse GmbH finden Sie unter http://www.koelnmesse.com/
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.