Contact
QR code for the current URL

Story Box-ID: 1200133

ABO Wind AG Unter den Eichen 7 65195 Wiesbaden, Germany http://www.abo-wind.de
Contact Ms Kathrin Dorscheid +49 611 26765531
Company logo of ABO Wind AG

ABO Wind errichtet ersten schlüsselfertigen 50-MW-Solarpark in Spanien

(PresseBox) (Wiesbaden/Valencia, )
ABO Wind errichtet derzeit in Zentralspanien einen 50-Megawatt-Solarpark, der am Knotenpunkt eines stillgelegten Kernkraftwerks ans Netz gehen wird. Der Solarpark Valdezorita ist das erste schlüsselfertige Projekt des Unternehmens in Spanien. Die Freiflächen-Photovoltaikanlage in der Gemeinde Yebra in Castilla La-Mancha hat eine Gesamtnennleistung von rund 50 Megawatt und eine prognostizierte Jahresproduktion von ca. 100 Gigawattstunden. Die Bauarbeiten sind im Januar gestartet und schreiten planmäßig voran: Die Installation der Unterbausysteme sowie der 87.000 Module ist für den Sommer geplant; Anfang 2025 soll die Anlage ans Netz gehen.

"Unser Projektteam hat dieses Großprojekt in relativ kurzer Zeit entwickelt", sagt Patricia Comes Salvador, Geschäftsführerin von ABO Energy España S.A.U. und Leiterin der spanischen Projektentwicklung. "Die Zusammenarbeit mit den Landeigentümern und Behörden lief hervorragend, und wir konnten den Solarpark mit der Unterstützung der Anwohner und der örtlichen Gremien entwickeln. Durch die Vergabe von Großaufträgen an spanische Subunternehmer profitiert die ländliche Region auch wirtschaftlich.“

Bei der Vergabe des Netzanschlusses für den Solarpark wurden Kriterien des sozioökonomischen und ökologischen Nutzens für das von der Schließung des ehemaligen Kernkraftwerks betroffene Gebiet berücksichtigt. ABO Wind führt verschiedene Ausgleichsmaßnahmen für den Eingriff in die Umwelt durch, z.B. die Markierung und Funkortung autochthoner Adler wie Kaiser- und Steinadler, das Anbringen von Nistkästen für europäische Rollvögel (Coracias Garrulus) und die Verbesserung von Lebensräumen für Steppenvögel.

Der Solarpark ist der bisher größte in der Geschichte des Unternehmens, bei dem Tracker-Technologie eingesetzt wird, die den Winkel der Paneele nach der Sonne ausrichtet und den Ertrag optimiert. ABO Wind hat das Projekt mit einem Investitionsvolumen im zweistelligen Millionenbereich mit Mitteln der deutschen KfW-Bank und in Kooperation mit der DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG finanziert. Zudem hat ABO Wind einen langfristigen, produktionsabhängigen Stromabnahmevertrag (PPA) mit einem großen internationalen Versorger für das Projekt abgeschlossen.

ABO Energy España S.A.U. ist eine Tochtergesellschaft der deutschen ABO Wind AG, die im Begriff ist, den Firmennamen und die Rechtsformänderung zu ändern. Der alte Firmenname "ABO Wind" deckt das breite Spektrum an Technologien und Leistungen des Unternehmens nicht mehr vollständig ab. Die spanische Tochtergesellschaft hat bereits im Februar 2024 den Firmennamen in „ABO Energy“ geändert.

Website Promotion

Website Promotion
The publisher indicated in each case (see company info by clicking on image/title or company info in the right-hand column) is solely responsible for the stories above, the event or job offer shown and for the image and audio material displayed. As a rule, the publisher is also the author of the texts and the attached image, audio and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2024, All rights reserved

The publisher indicated in each case (see company info by clicking on image/title or company info in the right-hand column) is solely responsible for the stories above, the event or job offer shown and for the image and audio material displayed. As a rule, the publisher is also the author of the texts and the attached image, audio and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.