Variantenreiche und ergonomische Hebelifte

3i Handhabungstechnik Funktionsweise Hebelift Lift&Drive (PresseBox) ( Kaufungen / Kassel, )
3i präsentiert seine universell einsetzbaren Hebegeräte auf der Fachmesse NORTEC 2020 Hamburg. Anwender an Hand-Arbeitsplätzen in Produktion und Intralogistik werden bei manuellen und individuellen Tätigkeiten durch lautlos und anstrengungsfrei zu bewegende Handhabungsgeräte entlastet.

Mit dem für den Anwender individuell passend konfigurierten 3i Handhabungsgerät können Gegenstände in unterschiedlicher Güte, Größe, Geometrie und Gewichtsklasse bewegt werden. Das leichtgängige und lautlose Heben, Tragen, Drehen, Kippen, Saugen, Positionieren kann variantenreich getestet werden auf der NORTEC, Fachmesse für Produktion und Campus für den Mittelstand, 21.-24.01.2020, in Hamburg, Stand A1-531.

Erleichterte Hand-Arbeitsplätze für Schüttgut und Rollen in Hightech und Lebensmittel Industrie

Reduzierte und entlastete Arbeitsgänge sind möglich durch spezielle Rotations- und Kippvorrichtungen des ergonomisch, individuell konfigurierten Lift&Drive Hebegerätes. Beispielsweise zwei 32 Kilogramm schwere Kunststoffbehältnisse mit Schüttgut gefüllt, werden gehoben und in 160 cm Höhe in einen Trichter synchronisiert ausgeschüttet. In einem Arbeitsgang können bis zu zwei Kisten synchron gegriffen und rotiert werden. Dieser variantenreich einsetzbare Lift&Drive Hebelift kann ebenso zeitgleich drei 20 Kilogramm Kisten stapeln oder eine 230 Kilogramm Rolle in eine Schnelllauf-Verpackungsanlage für die Tütenkommissionierung einsetzen.

Die Flexibilität des Baukastensystems der modularen Handhabungsgeräte, sorgt für ergonomisch gestaltete Arbeitsprozesse von Anwendern.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.