Fachseminar zur DSGVO

Maritim Hotel Frankfurt, Theodor-Heuss-Allee 3, 60486 Frankfurt am Main, de

Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hat das Ziel, das Datenschutzrecht in Europa zu vereinheitlichen. Was erlaubt ist – und was nicht, ist meist eindeutig gereglt. Für Zweifelsfälle gibt es Verhaltensempfehlungen.

Die Absicht ist klar: Die neue DS-GVO soll die Sicherheit des freien Datenverkehrs innerhalb Europas gewährleisten und transparenter gestalten. Damit die neuen Vorgaben auch Ernst genommen werden, können Datenschutzverstöße mit hohen Geldbußen von bis zu 20 Millionen Euro oder 4% des gesamten weltweit erzielten Jahresumsatzes eines Unternehmens belegt werden. Das ist ein erhebliches Risiko.

Wer alle Änderungen, Neuerungen und optimale Implementierungswege kennt, ist vor Strafverfolgung sicher. Mit dem folgenden Fachseminar bringen sich Juristen und Führungskräfte aus Datensicherheit und -verarbeitung, Personal, IT und Compliance, sowie betriebliche Datenschutzbeauftragte auf den aktuellen Wissensstand.

Die EU-Datenschutz- Grundverordnung
Anforderungen, Risiken und erfolgreiche Umsetzung
23. August 2018 in Frankfurt
www.management-forum.de/DSGVO

Information und Anmeldung zur Veranstaltung gern unter dem angegebenen Link - oder telefonisch unter +49 (0) 8151 / 2719. Sollten Sie über einen Eventkalender, online oder print, verfügen, freuen wir uns sehr, wenn Sie dieses Intensivseminar dort aufnehmen.