Referent/in Kommunikation (m/w/d) mit Schwerpunkt Online (Full-time | Berlin)

Die VDI Zentrum Ressourceneffizienz GmbH (VDI ZRE) mit Sitz in Berlin ist ein Unternehmen der VDI-Gruppe und arbeitet insbesondere im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit. Aufgabe des VDI ZRE ist es, den integrierten Einsatz von Umwelt-, Ressourcen und Klimaschutztechnologien verständlich und umfassend darzustellen und in seiner Umsetzung zu fördern. Die Hauptzielgruppe sind kleine und mittlere Unternehmen (KMU) des produzierenden Gewerbes. Die Informationsplattform www.ressource-deutschland.de bietet Nutzern ein breites Spektrum an Informationen, Best-Practice-Beispielen und Arbeitsmitteln rund um das Thema Ressourceneffizienz.

Für den Standort Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als

Referent/in Kommunikation (m/w/d) mit Schwerpunkt Online

Ihre Aufgaben:
  • Projekt- und Erfolgsmonitoring im Bereich Web/Online in Zusammenarbeit mit den zuständigen Projektverantwortlichen und in Abstimmung mit externen Dienstleistern
  • Unterstützung bei der Pflege der Websites (ressource-deutschland.dewww.ressource-deutschland.tvwww.neress.de, windenergie.ressource-deutschland.de, qualifizierung-re.de) und der Entwicklung von Online-Tools, insbesondere bei der internen Qualitätssicherung
  • Pflege der Social-Media-Kanäle (u.a. Twitter, Xing, LinkedIn), Community Management und Content-Entwicklung für Social-Media-Aktivitäten im Team
  • Bild- und Videobearbeitung sowie Pflege der Bilddatenbank
  • Regelmäßiges Monitoring und Auswertung der Web- und Social-Media-Aktivitäten sowie Verfassen von Berichten
  • Monitoring und Ableitung von SEO-Strategien sowie Unterstützung des Teams bei der Umsetzung
Unser Angebot:
  • Sie arbeiten an der praktischen Umsetzung wichtiger Zukunftsthemen: Ressourceneffizienz, Klimaschutz und Nachhaltigkeit
  • Eine Unternehmenskultur, die geprägt ist von einem offenen und kollegialen Miteinander
  • Hohe Freiheitsgrade und Gestaltungsspielräume bei der Ausübung der Tätigkeit
  • Eine individuelle Einarbeitung und ein Mentor, der Sie bei der persönlichen und fachlichen Eingewöhnung unterstützt
  • Gleitende Arbeitszeiten im Rahmen einer 40-Stunden Woche, 30 Tage Urlaub, mobiles Arbeiten
  • Arbeitnehmerfreundliche Rahmenbedingungen, Gesundheitsmanagement und Familienunterstützung
  • Ein neues und offen gestaltetes Büro und modern ausgestattete Arbeitsplätze in verkehrsgünstiger Lage
  • Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Im Anschluss daran streben wir eine dauerhafte Zusammenarbeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis an.
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium, möglichst mit Schwerpunkt Kommunikation, Medienwissenschaft, Germanistik, einer technisch-naturwissenschaftlichen Ausrichtung oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrungen im Bereich Projekt- und Erfolgsmonitoring von Online-Projekten, z.B. bei der Entwicklung von Websites oder Online-Tools
  • Sehr gute Kenntnisse in der Analyse und dem Monitoring von Web-Aktivitäten (Matomo)
  • Sehr gute Kenntnisse in der Analyse und dem Monitoring von SEO-Aktivitäten (Sistrix)
  • Gute Kenntnisse in der Bild- und Videobearbeitung (Adobe Suite)
  • Professioneller Umgang mit sozialen Netzwerken (Twitter, Xing, LinkedIn)
  • Erfahrungen im Community Management und in der Entwicklung von Social-Media-Content
  • Hohe Affinität zu den fachlichen Themen des Zentrums
  • Ausgeprägte Fähigkeit zur Arbeit im Team, transparenten Kommunikation, Dienstleistungsmentalität, Kreativität und Genauigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Wir freuen uns auf Sie!

Arbeitsort: Bülowstrasse 78, 10783 Berlin

Ihre Ansprechpartnerin:
Lotte Schnellen
Recruiting
Tel: 0211-6214-596
https://www.vdi.de/ueber-uns/jobs

Contact person: Lotte Schnellen

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.