ZTE kündigt Organisationsveränderungen an

(PresseBox) ( Düsseldorf, )
ZTE Corporation ("ZTE") (H-Aktienkürzel: 0763.HK / A-Aktienkürzel: 000063.SZ), ein börsennotierter, global tätiger Anbieter von Telekommunikationsausrüstung, Netzwerklösungen und Mobilgeräten, kündigte organisatorische Veränderungen an, die das Unternehmen auf wichtige strategische Operationen und Geschäftsgelegenheiten mit hohem Wachstum fokussieren lassen.

2014 wird ZTE mehr Ressourcen für das Wachstum seiner drei Kerngeschäftsbereiche einsetzen: Betreiber, Mobilgeräte und Unternehmenskunden. Gleichzeitig wird ZTE seine Bemühungen in drei neuen Marktsegmenten forcieren: öffentliche IT-Systeme für Großstädte, neue Energietechnologie und mobiles Internet.

ZTE Mobile Devices wird als unabhängige Einheit des Unternehmens fungieren und von Zeng Xuezhong, Executive Vice President von ZTE, geleitet werden. Herr Zeng war zuvor für die ZTE-Operationen in China zuständig. He Shiyou, Executive Vice President von ZTE und ehemals für die Terminal-Sparte verantwortlich, bleibt als Executive Director von ZTE Corporation beim Unternehmen.

Pang Shengqing, Senior Vice President von ZTE, wurde zum Leiter des Firmenkundengeschäfts von ZTE ernannt. ZTE erwartet, dass die wachsende Nachfrage nach Cloud-Computing, Big Data, Smart City und Internet of Things das Wachstum des Firmenkundengeschäfts des Unternehmens fördern werden.

Zhao Xianming, Executive Vice President von ZTE, wurde zum Chief Technology Officer von ZTE ernannt.

In der ZTE-Sparte, die Telekom-Betreiber beliefert, wird sich das Unternehmen verstärkt auf Kernbereiche mit hoher Rentabilität konzentrieren und eine erhöhte Effizienz mithilfe der Übernahme einer flacheren Managementhierarchie anstreben. ZTE hat das Ziel, im 4G-Bereich zum Marktführer zu werden, und wird bahnbrechende Innovationen bei der Entwicklung von 4G-Ausrüstung, 4G-Halbleitern und 4G-Geräten ins Auge fassen.

"Das Unternehmen freut sich für 2014 auf die Gelegenheiten, die sich in den Bereichen Firmenkunden und Mobilgeräte ergeben, und die organisatorischen Veränderungen werden unsere Fähigkeiten in diesen Bereichen noch verstärken", so Hou Weigui, Chairman der ZTE Corporation. "Telekommunikation und Technologie sind Branchen mit hohem Konkurrenzdruck, daher ist es unabdingbar, dass wir uns ständig erneuern, um hervorragende Leistungen zu bieten."

"Es ist für das Unternehmen sehr wichtig, dass es schneller, unternehmerischer, jünger und fokussierter wird", so Shi Lirong, President der ZTE Corporation. "Wir müssen unsere Strategie, unsere Organisation und unsere Unternehmenskultur auf reaktionsschnell und zeitnah verändern."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.