Erfahren Sie heute schon von den Applikationen, die in einem Jahr in fast jedem Handy stecken werden

(PresseBox) ( MünchenMünchen, )
Sprechen Sie auf der CeBIT mit dem Handy-Experten Joachim Permien und erfahren Sie heute schon von den Applikationen, die in einem Jahr in fast jedem Handy stecken werden

CeBIT: Halle 9, Stand B20, Nr. 10 - Interview arrangieren über Tel. 0611 / 973150 oder E-Mail team@dripke.de

* ZESIUM mobile ist ein internationales Entwicklungsteam für mobile Anwendungen, die die Grenzen von Handys, Smartphones, Funkorganizern und PDAs sprengen. Viele Gerätehersteller, Netzbetreiber, Handyportale und Systemhäuser wie bspw. Siemens lassen bei ZESIUM entwickeln.

* Anwendungen, über die ZESIUM-Geschäftsführer Joachim Permien heute berichtet, sind ab nächstem Weihnachten in den Geräten und Netzen zu finden.

Wer heute mit ihm spricht, kennt Details der Trends von morgen.

* 5-Megapixel-Handys degradieren den Digitalkameramarkt zur Nische.

* Push-to-Talk-over-Cellular (PTT) löst den Betriebs- und Bündelfunk ab.

* Mobile Mediaplayer vereinen Handy, MP3-Player und TV/Videogerät.

* Neue Datenkompromierungsverfahren für Handys/Smartphones machen GPRS-Übertragungen schneller als UMTS und UMTS schneller als DSL.

ZESIUM mobile hat im Auftrag der EU den UMTS-Stack entwickelt, wie er heute in Multimedia-Handys zum Einsatz kommt. Viele der heutigen ZESIUM-Entwicklungen werden eine ähnlich gravierende Bedeutung erlangen.

Abstimmung von Gesprächen am ZESIUM-Stand (Halle 9, Stand B20, Nr. 10) über

Presse-Agentur Team Andreas Dripke, Tel. 0611 / 973150, E-Mail: team@dripke.de

--------------------------------------------------

CeBIT: Fax 0611- 71 92 90 oder E-Mail team@dripke.de

* Ich will auf der CeBIT ein Fachgespräch mit ZESIUM mobile über Software für künftige Handy-Generationen führen. Terminwunsch:

............................................................................
Vor- und Zuname, Redaktion, Tel/E-Mail/Fax
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.