Saarländischer Website Award zum vierten Mal verliehen

Rund 160 Unternehmen haben sich beworben

(PresseBox) ( Saarbrücken, )
Die Preisträger des Saarländischen Website Award 2007 stehen fest. Sie wurden am 29. Januar 2008 in Saarbrücken ausgezeichnet. Der Landessieger vertritt das Saarland beim Bundeswettbewerb NEG Website Award, der am 6. März 2008 auf der CeBIT in Hannover verliehen wird.

Das Kompetenzzentrum für elektronischen Geschäftsverkehr KEG Saar hat diesen Preis bereits zum vierten Mal ausgeschrieben, und rund 160 saarländische Unternehmen haben sich daran beteiligt. Er ist einer von 16 regionalen Wettbewerben innerhalb des Netzwerks Elektronischer Geschäftsverkehr (NEG) – einer Fördermaßnahme des Bundeswirtschaftsministeriums für den Elektronischen Geschäftsverkehr in kleineren und mittleren Unternehmen.

Den 1. Platz belegte mit www.hughes-and-kettner.com die Music & Sales Professional Equipment GmbH aus St. Wendel. Das Unternehmen entwickelt und produziert Instrumentalverstärker, in erster Linie Gitarren- und Bassverstärker, sowohl für Profis als auch Amateure. Konzeption, Webdesign und technische Umsetzung erfolgen im Unternehmen.

Mit Platz 2 wurde www.viasit.com ausgezeichnet, die Website der viasit bürositzmöbel GmbH in Neunkirchen. Die Produktpalette des Unternehmens umfasst Bürositzmöbel, aber auch weiteres Büromobiliar wie z. B. Regale, Rollcontainer und Sideboards. Für Konzeption, Webdesign und technische Umsetzung zeichnet pixellab. GmbH verantwortlich.

Auf Platz 3 landete www.x47.com der x47 GmbH aus Saarbrücken, einem Hersteller hochwertiger und innovativer Terminkalender, die auf einem patentierten System zur Einbindung der Kalendereinlagen basieren. Konzeption, Webdesign und technische Umsetzung erfolgte durch Die Agentur Werbeagentur GmbH.

Die Webseite der erstplatzierten Music & Sales Professional Equipment GmbH nimmt zusätzlich am Bundeswettbewerb des NEG und auch an der Ausscheidung zum Online-Publikumspreis der Medienpartner Handelsblatt und Computerwoche teil. Die Sieger werden am 6. März auf der CeBIT vom Bundeswirtschaftsministerium gekürt – Preisgelder bis insgesamt 6.000 € winken.

Weitere Informationen zum Wettbewerb und Ansprechpartner sind zu finden unter http://saarland.website-award.net
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.