DMS EXPO-Premiere: KENDOX präsentiert neue "Knowledge Application Software"-Familie

Dokumente, Inhalte und Informationen finden und gemeinsam nutzen

(PresseBox) ( Zürich/München, )
Erstmals präsentiert die neu gegründete KENDOX ihre Knowledge Application Software der breiten Öffentlichkeit vom 7. bis 9. Septem-ber 2004 auf der DMS EXPO - Digital Management Solutions - in Es-sen. Unter dem Motto "Run your Profit" zeigt KENDOX, wie man die Mitarbeiter im Unternehmen optimal mit „Wissen“ bedienen kann und vorhandene, aber unstrukturierte Informationen schnell und intelligent bereitstellt. Im Mittelpunkt des Messeauftritts stehen die KENDOX Bu-siness Edition und die KENDOX Knowledge Edition.

Die KENDOX Business Edition unterstützt die Arbeit mit Dokumenten, In-halten und Informationen in allen Bereichen. Und das auch mit weiterge-henden Funktionalitäten, etwa für die sprachübergreifende, semantische Volltextsuche, für die professionelle Dokumentenbearbeitung oder für das Teamworking. Die KENDOX Knowledge Edition ist vor allem für Unterneh-men interessant, die über eine große Anzahl von unstrukturierten, aber potenziell werthaltigen Dokumenten verfügen, die oftmals auch noch in unterschiedlichen Sprachen vorliegen. Mit der Knowledge Edition können diese Informationen einfach erschlossen und zur Verfügung gestellt wer-den, egal ob es sich dabei um archivierte Dokumente, Informationen aus unterschiedlichen Datenbanken oder aus dem Internet handelt. Aber auch E-Mails oder Dateien, die auf verschiedensten Rechnern und in ganz un-terschiedlichen Verzeichnissen abgelegt sind, können mit den Werkzeugen der Knowledge Edition organisiert und nutzbar gemacht werden.

"Mit der 'Knowledge Application Software' erweitern wir die herkömmlichen Ansätze des Archivierens und Verwaltens von Inhalten und Dokumenten um die Dimensionen 'Wissen und Intelligenz' sowie 'Zusammenarbeit in Teams, Projekten und Prozessen'", beschreibt Manfred Terzer, Geschäfts-führer von KENDOX das Konzept. "Das Archivieren und Verwalten gehört heute zu den Standardfunktionen, die schlichtweg vorausgesetzt werden müssen. Wir helfen dabei, die verwalteten Informationen zu erschließen, auch wenn sie völlig unstrukturiert sind, und generieren so neues Wissen für das Unternehmen".

DMS 2004 - 7. bis 9. September in Essen - Halle 2, Stand 2560
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.