Widespace verdoppelt Reichweite auf über 200 Millionen Smartphone Nutzer in Europa, USA und MENA

(PresseBox) ( Hamburg / Stockholm, )
Widespace, Europas führendes Unternehmen für Mobile Brand Advertising, nimmt jetzt auch Märkte in den USA, dem Nahen Osten und Nordafrika ins Visier. Werbetreibende können nunmehr fast 200 Millionen einzelne Smartphone Nutzer erreichen – das sind 40 Prozent aller Menschen, die in diesen Regionen über ein mobiles Endgerät verfügen. Damit wächst das Nutzeraufkommen bei Widespace seit Januar 2015 um über 100 Prozent.

„Wir verzeichnen eine enorme Steigerung unserer Reichweite“, attestiert Christophe Joyau, Chief Partnership Officer bei Widespace. „Diese Entwicklung basiert auf Widespace‘ Wachstum in neuen Märkten, aber auch auf der Zusammenarbeit mit führenden Media Publishern wie Condé Nast, IDG, Reuters, Vice, Hearst und anderen.”

In 2015 hat Widespace seine Position in zahlreichen Märkten gestärkt und das Angebots-Portfolio für Werbetreibende und Premium Publisher erweitert. Mit neuen Produkten wie StreamView und einer 100prozentigen Garantie, dass Ads auch tatsächlich vom Nutzer gesehen werden, bietet Widespace Markenwerbung, einhergehend mit transparenter Messbarkeit.

„Wir sehen ein großes Marktpotential – vor allem in Ländern, in denen die Nachfrage nach Smartphones weiter steigt. Solche Märkte bieten uns sehr gute Chancen, weiter zu wachsen. Wir haben uns als zuverlässiger Partner aufgestellt – sowohl für Media Agenturen als auch für Direktkunden, die mit großen, internationalen Markenkampagnen Millionen Nutzer auf unterschiedlichen Märkten ansprechen wollen“, erklärt Joyau.

In 19 europäischen Ländern erreicht Widepace derzeit 128 Millionen Einzelnutzer. Das ist mehr als die Hälfte aller Smartphonebesitzer. Zusammen mit lokalen und internationalen Media-Partnern vergrößert sich diese Reichweite um 12 Millionen Nutzer monatlich in der MENA-Region sowie über 50 Millionen in den USA.

„Wir gehen derzeit von etwa 13 Millionen Nutzern aus, die wir in Deutschland erreichen können“, so Christian Heger, Head of Partnership für Deutschland, Österreich und Schweiz. „Wir wachsen kontinuierlich. Der Gebrauch von mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets hat noch lange nicht den Höhepunkt erreicht. Relevante Werbung, die die richtige Zielgruppe im richtigen Moment in der richtigen Umgebung anspricht und zudem auch tatsächlich messbar ist, wird für Marken immer wichtiger. Und genau das können wir anbieten.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.