PresseBox
Press release BoxID: 811789 (Webasto Gruppe)
  • Webasto Gruppe
  • Kraillinger Straße 5
  • 82131 Stockdorf
  • http://www.webasto-group.com
  • Contact person
  • Christian Müller
  • +49 (89) 85794-660

Webasto auf dem Caravan Salon 2016: Mehr Flexibilität durch leichte und platzsparende Lösungen

Hybrid-Lösungen und Isotherm Kühlschränke im Fokus

(PresseBox) (Stockdorf / München, ) Wer mit einem Reisemobil oder einem Caravan in den Urlaub fährt, weiß, dass jedes Kilo zählt. Deshalb legt Webasto besonderen Wert darauf, sowohl funktionelle und effiziente als auch leichte Lösungen anzubieten. So garantieren die Webasto Hybrid-Lösungen bei wenig Gewicht den vollen Heizkomfort. Die Isotherm Kühlschränke stehen für effiziente Kälteleistung bei gleichzeitig optimiertem Gewicht. Diese und viele weitere Highlights, wie z.B. das platzsparende Wasserheizgerät Thermo Top Evo, präsentiert Webasto vom 26. August bis zum 4. September auf dem Caravan Salon 2016, der weltgrößten Messe für Reisemobile und Caravans in Düsseldorf, in Halle 13, Stand A70. Der Besuch am Stand lohnt sich aber noch aus einem weiteren Grund: Webasto bietet allen Besuchern attraktive Messepreise für die Webasto Luft- und Wasserheizungen.

Volle Heizleistung und platzsparende Unterflurmontage

Im Winter werden bis zu 80 Prozent der Gasmenge für das Heizen verbraucht. Daher hat die Kombination aus der dieselbetriebenen Webasto Luftheizung Air Top Evo 40/55 mit dem gasbetriebenen Warmwasserboiler Whale Expanse klare Vorteile: Mit dieser Hybrid-Lösung und durch die Verwendung von zwei kleinen 2,5 kg Gasflaschen zum Kochen und für die Warmwasserbereitung kann die Zuladung um bis zu 35 kg erhöht werden – Das entspricht einem großen, voll bepackten Koffer, der nun zusätzlich mit auf die Reise genommen werden kann. Zudem entstehen im Fahrzeug durch die Unterflurmontage beider Heizgeräte bis zu 280 Liter mehr Stauraum. Durch die Installation unter Flur sind die Hersteller zudem vollkommen frei in der Gestaltung des Innenraums und müssen nicht die Abmessungen der Heizung berücksichtigen. Auf dem Caravan Salon präsentiert Webasto das System, das jetzt auch für den Aftermarket erhältlich ist, zum ersten Mal verbaut in Ausstellerfahrzeugen.

Neue Kühlschränke für Reisemobile und Caravans

Im Bereich Kompressor-Kühlschränke präsentiert Webasto in Düsseldorf erstmals eine weitere Neuheit der Öffentlichkeit: der Drawer 16. Der 16 Liter fassende Schubladenkühlschrank kann sowohl als Kühl- als auch als Gefrierfach genutzt werden – Dem perfekten Eisvergnügen im Urlaub steht damit auch bei größter Hitze nichts mehr im Wege. Eine Innentemperatur von bis zu minus 12 Grad Celsius gewährleistet die Kompressor-Technologie selbst bei einer Umgebungstemperatur von bis zu 43 Grad Celsius. Besonderer Clou: Die kompakte Kühleinheit kann durch das Easy Fix System schnell und vor allem flexibel installiert werden.

Zusätzlich zur bekannten und preisgekrönten Energiesparlösung Isotherm Smart Energy Control (ISEC) zeigt Webasto erstmals ein neues digitales Bedienelement für Kompressor-Kühlschränke: das Isotherm Intelligent Thermostatic Control (ITC). So lange der Motor läuft bzw. das Fahrzeug an den Ladestrom angeschlossen ist, speichert das Gerät die Kälte. Dazu wird die Temperatur im Kühlschrank automatisch um einige Grad abgesenkt und somit Kälteenergie im Kühlschrankinhalt oder einem optional eingebauten Kälteakku gespeichert. Dies erfreut auch kühle Rechner: Der Energieverbrauch des Kühlschranks sinkt dank dieser intelligenten Temperaturregelung in Verbindung mit einer adaptiven Drehzahlregelung des Kompressors um bis zu 60 Prozent. Die Lösungen sind optional und für die Kühlschrank-Linie Cruise Elegance erhältlich.

Thermo Top Evo: Neue Wasserheizung für den Campingbereich

Zu den Neuheiten in diesem Jahr zählt die Wasserheizung Thermo Top Evo. Während das Modell im Pkw-Segment längst fest etabliert ist, hat Webasto nun die Heizung für den Einsatz in Reisemobilen und Caravans weiterentwickelt. Da auch in diesen Fahrzeugen der verfügbare Platz im Motorraum zunehmend geringer wird, legte der Systemlieferant sein Hauptaugenmerk auf eine besonders platzsparende Lösung bei gleichbleibender Leistung. Die Thermo Top Evo dient zur Beheizung des Fahrerhauses, sie eignet sich jedoch auch zur Enteisung der Windschutzscheibe und wärmt ebenfalls den Motor vor. Die kleinste Heizung im Campingbereich ermöglicht Dauerheizen und arbeitet stufenlos im Bereich von 2,5 bis 5,0 kW. Bedienen lässt sich die Heizung komfortabel und intuitiv mit der digitalen Vorwahluhr MultiControl. Die Thermo Top Evo ist ab sofort auch für die Nachrüstung erhältlich.

Gleichmäßig gekühlter Innenraum mit der BlueCool Drive

Welcher Camper kennt das nicht: Während die Luft in der Fahrerkabine durch die Frontklimaanlage angenehm gekühlt wird, müssen die Mitreisenden im hinteren Wohnbereich schwitzen, da die Kühlwirkung nicht bis dorthin reicht. Mit der Zusatzklimaanlage BlueCool Drive 40 präsentiert Webasto in Düsseldorf auch hierfür eine Lösung. Mit einer Kühlleistung von bis zu 4 kW ergänzt dieses Gerät das bestehende Klimasystem und sorgt für angenehme Temperaturen im gesamten Fahrzeug. Betrieben wird die BlueCool Drive 40 über den Fahrzeugmotor. Erfreulicher Nebeneffekt: Da die BlueCool Drive 40 viele Komponenten der bestehenden Klimaanlage nutzt, sind die Anschaffungskosten und der Einbauaufwand überschaubar.

Besuchen Sie Webasto in Halle 13, Stand A70.

Gerne vereinbaren wir ein Gespräch für Sie!

Webasto Gruppe

Die Webasto Gruppe mit Sitz in Stockdorf bei München befindet sich seit Gründung des Unternehmens 1901 in Familienbesitz. Die Gruppe ist international an mehr als 50 Standorten (davon mehr als 30 Produktionsstandorte) in den Unternehmensbereichen Dach- und Thermosysteme tätig. Webasto ist einer der 100 größten Automobilzulieferer weltweit. Die Gruppe hat 2015 einen Umsatz von 2,9 Mrd. Euro erwirtschaftet und beschäftigt rund 12.000 Mitarbeiter. Die Kernkompetenzen des Unternehmens umfassen die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb kompletter Dach- und Cabriodach-Systeme sowie Heiz-, Kühl- und Lüftungs-Systeme für Pkw, Nutz- und Spezialfahrzeuge, Reisemobile sowie Boote. Weitere Informationen finden Sie unter: www.webasto-group.com